Fischer mit eigener Bekleidungs-Kollektion erfolgreich gestartet

Kalkulierte Umsatzahlen schon im ersten Jahr übertroffen

Wien (OTS) - Mit der neuen Kollektion 2007/08 präsentierte Fischer erstmals auch eine eigene Ski- und Freizeitbekleidung. Und bereits vor dem Start der Wintersaison lässt sich positiv bilanzieren. "Wir sind mit unserem neuen Geschäftszweig sehr zufrieden", analysiert Gregor Dietachmayr, Geschäftsführer von Fischer Sports. "Unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Die Umsatzzahlen sind schon im ersten Jahr positiv. Deshalb werden wir den eingeschlagenen Weg auch konsequent weitergehen und die Kollektion in der Saison 2008/09 wesentlich erweitern."

High-Tech-Produkte mit höchster Qualität und besten Materialien

Genauso wie Ski, Bindungen und Schuhe aus dem alpinen und nordischen Bereich von Fischer sind auch alle Softgoods von Fischer High-Tech-Produkte, bei denen innovative Technologien und die besten Materialen zum Einsatz kommen. Ski- und Freizeitbekleidung, die höchste funktionelle Ansprüche erfüllt. Bags und Skicases, die sorgfältig verarbeitet und bis ins Detail durchdacht sind. Anspruch und Qualität dieser Produkte überzeugten auch Hans Knauss und Michael von Grünigen. Die beiden ehemaligen Weltcup-Profis sind offizielle Testimonials der Fischer Softgoods.

Fischer Softgoods erfüllen höchste funktionelle Ansprüche

Alle Fischer Softgoods müssen höchsten funktionellen Ansprüchen genügen. Bei jedem Wetter und auf jeder Piste. Für diese unterschiedlichen Bedürfnisse hat Fischer die optimale Ski- und Freizeitbekleidung. Fischer verwendet ausschließlich hochfunktionelle High-Tech-Materialien, die 100 Prozent wind- und wasserdicht und gleichzeitig extrem atmungsaktiv sind. Elastische Stoffe, die für höchsten Komfort sorgen, dabei aber äußerst strapazierfähig sind. Fischer Bags und Skicases sind extrem leicht, robust, sorgfältig verarbeitet und bis ins Detail durchdacht.

Entwicklung fortschrittlicher Technologien und Materialien

Das Ziel von Fischer: Auch im Softgood-Sektor immer einen Schritt voraus sein. Fischer arbeitet deshalb permanent an der Entwicklung modernster Technologien und immer besserer Materialien. Deshalb steckt in alle Fischer-Produkten jede Menge High-Tech. Vollverschweißte Nähte stehen für absolute Trockenheit, PCM-Futter für optimale Temperaturregulierung. Vom 4-Wege-Stretch für Bewegungsfreiheit bis zum Lawinenrettungssystem für größtmögliche Sicherheit erfüllen Fischer Softgoods alle Ansprüche. Fischer Softgoods sind jeder Situation gewachsen. High-Tech, die echten Vorsprung garantiert.

Rückfragen & Kontakt:

und Fotomaterial erhalten Sie bei
Fischer Sports GmbH, Fischerstr. 8,
4910 Ried im Innkreis, Austria
Dr. Christian Huber, PR Manager Alpine
E-mail: christian.huber@fischer-ski.com
Tel: 0043 7752 909 - 395, Fax: 0043 7752 909 - 279
Mobil: 0043 664 60919 - 395
http://www.fischer-ski.com
http://www.fischer-alpineracing.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FIS0002