BM Hahn eröffnet Hansjörg-Wyss-Haus der Paracelsus Privatuniversität Salzburg

"Hoher Stellenwert der Grundlagenforschung ist beispielgebend"

Wien (OTS) - "Dass diese junge Universität schon nach vier Jahren mehr Platz braucht, zeigt ihre unglaublich beeindruckende Lebendigkeit." Als Forschungsminister freue ihn besonders, "dass im neuen Gebäude vor allem auch für die allgemeine medizinische Forschung und verschiedene Forschungsschwerpunkte, wie der regenerativen Molekularmedizin, viel Raum zur Verfügung steht", erklärte der Bundesminister für Wissenschaft und Forschung Johannes Hahn anlässlich der Eröffnung des Hansjörg-Wyss-Hauses der Paracelsus Privatuniversität in Salzburg.

"Diese Universität hat sich nach nur wenigen Jahren aus der Nische heraus in der österreichischen Universitätslandschaft einen fixen Platz erarbeitet, obwohl sie im Verhältnis eher klein und überschaubar ist", so Hahn. "Mit ihrem Anspruch auf Spitzenmedizin bietet sie den knapp über 40 jungen kritischen Leuten, die jährlich aufgenommen werden, sowohl die klassische Ausbildungsschiene aber genauso die Spezialisierung auf verschiedene Forschungsgebiete sowie neuerdings auch noch das Studium der Pflegewissenschaft zur Entfaltung ihrer Talente." Die relative Kleinheit erlaube es auch, flexibel auf neue Patientenerfordernisse zu reagieren. "Die Zusammenarbeit mit der Mayo Medical School in Minnesota möchte ich als vorbildlich bezeichnen, da dadurch Auslandssemester und Studienaufenthalte zur guten Praxis gehören dürften", so Hahn. Zu höchster Qualität in Forschung und Lehre verpflichte nicht zuletzt der Namensgeber Paracelsus, für den zur erfolgreichen Ausübung der ärztlichen Kunst die Beherrschung der vier Teildisziplinen Philosophie, Astronomie, Alchemie und Redlichkeit unerlässlich waren.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5, 1010 Wien
Presse: Mag. Martha BRINEK, Tel.: +43/1/53120-9006

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0004