Gerald Matt Gastprofessur an der Universität für angewandte Kunst Wien

Wien (OTS) - Gerald Matt, seit 1996 Direktor der Kunsthalle Wien, wurde zum Gastprofessor am Institut für Bildende und Mediale Kunst an der Universität für angewandte Kunst Wien bestellt. Rektor Gerald Bast freut sich, "mit Gerald Matt einen Experten, der seit vielen Jahren in der Praxis die Verbindung von Kunst und Management lebt, gewonnen zu haben".

Gerald Matt studierte Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft und Kunstgeschichte in Innsbruck. In seiner Funktion als Direktor der Kunsthall Wien realisierte er den Umzug der Institution ins Museumsquartier sowie die Neugründung des Kunsthalle "Project Space" am Karlsplatz. Darüber hinaus ist Gerald Matt international als Autor und Kurator tätig und lehrt u.a. als Dozent am Zentrum für Internationales Kunstmanagement an der Hochschule für Musik in Köln.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Bauer
Leitung Presse/Marketing
KUNSTHALLE wien
Tel.: +43-1-521 89-1222
Fax: +43-1-521 89-991222
email: claudia.bauer@kunsthallewien.at
http://www.KUNSTHALLEwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007