ATV Aktuell: Exklusiv - Österreichweites Rauchverbot fix

Einigung der Koalitionspartner steht unmittelbar bevor; alle Lokale werden zu Nichtraucher-Lokalen

Wien (OTS) - Nachdem der bisherige Entwurf von
Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky zum Tabakgesetz auf heftigen Widerstand beim Koalitionspartner SPÖ gestoßen ist, zeichnet sich nun ein Kompromiss ab. Das Rauchergesetz soll folgende Änderungen beinhalten:

  • 75m2-Regelung fällt: Alle Lokale, unabhängig von ihrer Größe sind Nichtraucher-Lokale
  • Rauchen ist nur in abgetrennten Räumen möglich und auch nur dann, wenn Raum über eine entsprechende Lüftung verfügt.
  • Der Nichtraucher-Bereich muss der zentrale Raum und größer als der Raucher-Bereich sein Inkrafttreten soll das Gesetz ab 1. Juli 2008.

Weitere Infos heute 19.20 Uhr in ATV Aktuell.

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion ATV Aktuell
Tel.: +43-(0)1-21364 - 112

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001