Breitbandinitiative Kärnten startet "Lehre on Demand"

60 Berufsbilder auf www.kaerntenklick.at

Wien (OTS) - Ab sofort sind auf der Homepage der
Breitbandinitiative Kärnten - www.kaerntenklick.at - 60 Kurzvideos von Lehrberufen zu sehen. Gezeigt werden neben der theoretischen Ausbildung, auch die praktischen Seiten des Berufs. Dabei werden klassische Lehrberufe, wie Tischler oder Koch, ebenso gezeigt, wie beispielsweise das Berufsbild eines Mediendesigners.

Landeshauptmann Jörg Haider: "Vor sieben Jahren haben wir Österreichs größte Lehrlingsmesse, den LION, aus der Taufe gehoben, um Jugendliche zu animieren eine Lehre zu starten. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter. Mit der Aktion "Lehre on Demand" haben Jugendliche und Eltern die Möglichkeit, sich von zu Hause aus via Internet über die einzelnen Berufsbilder zu informieren und können sich in Ruhe ein Bild machen. Kärnten benötigt bestens ausgebildete Facharbeiter und davon wollen wir die Jugendlichen überzeugen."

Die Breitbandinitiative Kärnten hat es ermöglicht, dass flächendeckend in ganz Kärnten schnelles Internet verfügbar ist. Projekte wie "Lehre on Demand" sollen auch aufzeigen, welche Möglichkeiten, Vorteile und Chancen mit einem gut ausgebauten Netz verbunden sind.

Rückfragen & Kontakt:

Entwicklungsagentur Kärnten GmbH
Tel.: 0463 / 3875-124

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAK0001