Jean-Claude Juncker im Ö1-"Journal zu Gast" am 13.10.

Wien (OTS) - Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker ist am Samstag, den 13. Oktober bei Raimund Löw im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.

Jean-Claude Juncker ist eines der Schwergewichte in der Europäischen Union. "Im Journal zu Gast" spricht Juncker über seine Sorge, dass der EU-Reformvertrag, der kommende Woche in Lissabon verabschiedet werden soll, im langwierigen Ratifizierungsprozess noch auf unerwartete Hindernisse stoßen könnte. Er warnt vor dem Legitimationsdefizit der Europäischen Union und plädiert für europaweite Sozialstandards bei Mindestlöhnen und anderen Sozialleistungen. Eine "Politik mit Herz" empfiehlt der christdemokratische Politiker, wenn strenge Einwanderungsgesetze auf die Wirklichkeit von zerrissenen Familien stößt. Jean-Claude Junker ist am Samstag, den 13. Oktober bei Raimund Löw "Im Journal zu Gast".(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001