Ilene Gordon wird in der "Global Power 50" des Fortune Magazins genannt

Paris (ots/PRNewswire) - - CEO von Alcan Packaging erscheint auf der von Fortune jährlich veröffentlichten Rangliste der erfolgreichsten weiblichen Führungskräfte

Alcan verkündete heute, dass es seine Präsidentin und CEO von Alcan Packaging, Ilene S. Gordon, unter die "Global Power 50" der Zeitschrift Fortune geschafft hat. Die Rangliste führt die einflussreichsten weiblichen Führungskräfte in der internationalen Wirtschaft auf.

"Ich freue mich, in die "Global Power 50" aufgenommen worden zu sein", sagte Gordon. "Es ist eine Ehre auf einer Rangliste zusammen mit einigen der aussergewöhnlichsten weiblichen Führungskräfte, welche die Zukunft der internationalen Wirtschaft prägen, zu stehen", fügte sie hinzu.

"Durch diese Anerkennung wird auch die branchenführende Rolle, die Alcan Packaging in den Bereichen Kundendienst, Innovation und Umwelt und Arbeitssicherheit innehat, bestätigt. Es ist auf die enorme Qualität unserer Mitarbeiter zurückzuführen", sagte Ms. Gordon abschliessend.

Gordon, 54, ist seit Dezember 2006 Präsidentin und CEO von Alcan Packaging. Sie ist für alle Aspekte des weltweiten Geschäfts des Unternehmens verantwortlich. Alcan Packaging ist mit 31.000 Mitarbeitern und 130 Produktionsstätten in 31 Ländern auf sechs Kontinenten eines der wenigen wirklich globalen Verpackungsunternehmen.

Gordon war zuvor in Chicago als Präsidentin der Alcan Packaging Food Americas tätig. Sie trat dem Unternehmen im Juni 1999 als Sr. Vizepräsidentin der Pechiney Group und Präsidentin von Pechiney Plastic Packaging bei. Alcan übernahm Pechiney im Dezember 2003.

Gordon graduierte Phi Beta Kappa vom Massachusetts Institute of Technology, wo sie sowohl einen Bachelor of Science Abschluss in Mathematik als auch einen Master of Science Abschluss der Sloane School of Management erwarb.

Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Alcan Packaging mit Hauptsitz in Paris ist der weltweit führende Anbieter von flexiblen Lebensmittel-, Kosmetik-, Arzneimittel und Tabakwarenverpackungen. Das Unternehmen verarbeitet viele verschiedene Materialien wie Folie, Harze, Metallfolie, Papier und Glas, um Verpackungslösungen vom Konzept zur Markteinführung zu bieten. 2006 verbuchte Alcan Packaging einen Umsatz von 6 Mrd. USD.

Alcan Inc. (NYSE: AL, TSX: AL) ist ein führendes globales Werkstoffunternehmen, das weltweit Produkte und Dienstleistungen von hoher Qualität anbietet. Mit Technologie von Weltklasse und Betrieben für Bauxitgewinnung, Aluminiumverarbeitung, Primärmetallverhüttung, Stromerzeugung, Aluminiumproduktion, technische Lösungen sowie flexible und Spezialverpackungen, ist Alcan heute optimal gerüstet, den Anforderungen seiner Kunden mehr als gerecht zu werden. Alcan beschäftigt, Beteiligungsunternehmen inbegriffen, 68.000 Mitarbeiter in 61 Ländern und Regionen und wies 2006 Einnahmen von 23,6 Mrd. USD auf. Seit 2002 wird das Unternehmen ohne Unterbrechung im Dow Jones Sustainability World Index geführt. Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.alcan.com.

%B NM %C 1,5,12,17,18,19,20,22 %D Ilene Gordon Fortune

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakte: Frankreich: Chrystèle Ivins, Tel: +33-1-57-00-24-18,
chrystele.ivins@alcan.com; Nordamerika: Matthew Berglind, Tel:
+1-773-399-8087, matthew.berglind@alcan.com; Asien: Helen Jiang, Tel:
+65-65-6410-0885, helen.jiang@alcan.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001