best private plots 07 - Der beste Garten 2007 - And the winner is...

Wien (OTS) - Wir ersuchen um Veröffentlichung in Wochenendbeilagen und ausführliche Reportagen in den Bereichen Kultur und Architektur. Projektfotos und Infos: www.privateplots.at/presse.html

Bei der Preisverleihung des internationalen Wettbewerbs zu Gartenarchitektur best private plots 07 - Die besten Gärten 2007 wurden private Freiräume und Gärten mit hervorragenden Leistungen in der Gartengestaltung der letzten 10 Jahre prämiert:

1. Preis (Euro 7.000,-): Jane Sarah Bihr-de Salis "Garten Lukoschus-Dinter" - Schweiz 2. Preis (Euro 5.000,-): Ablinger, Vedral + Partner "Hanging Water Garden" - Österreich 3. Preis (Euro 3.000,-): Jonathan Bell/BBUK Studio "Baron Garden" - England Internationale Juroren aus Gartenarchitektur und Kulturtheorie:

Gisela Steinlechner, Ö / Topher Delaney, SEAM-Studio, USA / Eelco Hooftman, GROSS.MAX., Schottland / Christopher Bradley-Hole, England / Cecile Daladier, Nicolas Soulier, Assaϊ, Frankreich
27 nominierte Projekte werden in einer Ausstellung noch bis 5. 11. 2007 im Loisium - Langenlois und im zweisprachigen Katalog Internationale Beispiele zu Gartenarchitektur - best private plots 07 - Die besten Gärten 2007 vorgestellt. private plots & public spots fand dieses Jahr zum zweiten Mal statt. 2008 wird der Wettbewerb im April ausgeschrieben und am 26./27. Sept. juriert.
Initiator: Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka / Auslober: Natur im Garten - Verein Lebensqualität - Land Niederösterreich

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Konzept, Idee, Realisierung:
Team private plots: Dr. Karin Standler - Landschaftsarchitektur,
DI Robert Froschauer, Architektur, DI Andrea Heistinger,
Gartenbauwissenschaften,
info@privateplots.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012