bob wertkarte: Die billigste Wertkarte Österreichs wird jetzt noch billiger

Wien (OTS) - bob wertkarte wird jetzt noch günstiger: Mit 6,8 Cent pro Minute in alle österreichischen Netze sowie 6,8 Cent pro SMS ist bob die billigste Wertkarte Österreichs - ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz und ohne Bindung.

bob wertkarte - ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz und ohne Bindung - gibt es gerade einmal seit einem Monat und schon sinken die Tarife:
So kostet ab sofort jedes Gespräch im Inland 6,8 Cent pro Minute -egal, in welches Netz und zu welcher Uhrzeit. Besonders jugendliche Nutzer wird es freuen, dass auch der Preis für SMS auf 6,8 Cent gesenkt wird - und das für SMS ins In- und Ausland.

Automatische Umstellung - und 100 Freiminuten
Der neue Tarif ist ab 4. Oktober 2007 gültig. Bestehende bob Wertkartenkunden werden selbstverständlich automatisch umgestellt. Neukunden können bob wertkarte in nur drei Schritten aktivieren: das bob Startpaket inklusive 100 Freiminuten oder 100 SMS um EUR 14,90 kaufen*, die SIM-Karte durch einen Anruf unter 0800 680 680 aktivieren und Guthaben aufladen.

* Das bob Startpaket für die Vertrags- oder Werkartenvariante zum Preis ab EUR 14,90 gibt es auf www.bob.at, bei Libro, OMV, der Post, Spar, Eurospar und Interspar sowie BP, Schlecker, Avanti, Pagro Discont und Cosmos.

Rückfragen & Kontakt:

Eva Palischek, Pressesprecherin, mobilkom austria AG
Tel: +43 1 33161 2720, E-Mail: e.palischek@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001