Aviso: Ludwig/ Mospointner eröffnen GB-Lokal im Karl-Wrba-Hof

Übergangslokal der Gebietsbetreuung wird zu fixem Standort

Wien (OTS) - =

Der Karl-Wrba-Hof in Favoriten ist eine kleine Stadt
in der Stadt. Neben den 1.039 Gemeindewohnungen finden sich hier auch Bildungseinrichtungen, ein SeniorInnenclub sowie zahlreiche soziale Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten. Durch die Größe der Anlage -im Karl-Wrba-Hof wohnen rund 1600 Erwachsene und 2200 Kinder und Jugendliche - führten mangelnde Kommunikation, ein nicht mehr Kennenlernen der Nachbarn und ein schwindendes Gemeinschaftsgefühl dazu, dass die Wohnzufriedenheit der BewohnerInnen ein wenig nachgelassen hat. Um dieser Entwicklung entgegen zu wirken, hat die Gebietsbetreuung bereits im Juni 2006 ein Übergangsquartier vor Ort bezogen und die inhaltliche Arbeit mit den BewohnerInnen im Oktober des Vorjahres aufgenommen. Aufgrund des großen Erfolgs und des regen Interesses der MieterInnen wird das Gebietsbetreuungslokal nun zu einem fixen Standort. Am Donnerstag, dem 4. Oktober 2007 eröffnen Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und die Favoritner Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner das dauerhafte GB-Lokal in der Sahulkastrasse.

Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor: Eröffnung Gebietsbetreuungslokal im Karl-Wrba-Hof Zeit: Donnerstag, 4. Oktober 2007, 11 Uhr Ort: 10., Sehulkastrasse 3/8/6

(Schluss) lok

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Roberta Kraft
Mediensprecherin StR. Dr. Michael Ludwig
Tel.: 4000/81277
E-Mail: roberta.kraft@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010