Baumarktkette OBI unterstützt Kunden beim Umstieg auf oekostrom(R) und Energiesparlampen

Wien (OTS) - Der Umstieg auf ökologischen Strom und Energiesparlampen wird jetzt für alle OBI Biber Bonus Card Kunden billiger: mit Energiesparlampen um minus 50% und Umstiegsbonus von Euro 70,-.

OBI ist in Österreich einer der größten Bezieher von oekostrom(R) und unterstützt seine Kunden jetzt aktiv beim Umweltschutz: Beim Umstieg auf oekostrom(R) ersparen OBI Biber Bonus Card Kunden der Umwelt nicht nur rund 1.280 kg CO2 pro Jahr, sondern kassieren selber einen Euro 70,- Bonus auf ihrer ersten Stromrechnung. Zusätzlich versüßt die Baumarktkette den Kauf von Energiesparlampen mit einer Reduktion von 50%.

Energiesparlampen benötigen ein Fünftel der Energie herkömmlicher Glühbirnen und haben eine zehn Mal längere Lebensdauer. Energiesparlampen sparen somit nicht nur Geld, sondern schonen nachhaltig die Umwelt. Die - 50% Gutscheine und nähere Infos gibt’s auf allen OBI Prospekten, im OBI Markt oder im Internet unter www.obi.at . Die OBI Biber Bonus Card, eine der erfolgreichsten Kundenkarten Österreichs, gibt es gratis und ohne Verpflichtungen in jedem OBI Markt.

oekostrom AG

Die oekostrom AG vertreibt zu 100 Prozent Energie aus österreichischen Windkraft-, Biomasse-, Photovoltaikanlagen und Kleinwasserkraftwerken und beliefert mehr als 9.500 KundInnen in ganz Österreich mit oekostrom(R) - klimafreundlich und atomstromfrei. oekstrom(R) ist ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen des Lebensministeriums, wird regelmäßig überwacht durch das unabhängige Prüfinstitut arsenal reseach und ist mit einem Solarstromanteil von knapp 1,9 Prozent das sonnigste Stromprodukt Österreichs.

Nachhaltige Wochen 2007

OBI ist heuer bereits zum vierten Mal Partner der Nachhaltigen Wochen vom 15. September bis 15. Oktober. Ziel der vom Lebensministerium initiierten Aktion ist es, den bewussten Konsum in der Öffentlichkeit zu forcieren und dadurch den Produktabsatz mit mehr ökologischem und sozialem Wert zu steigern.

OBI Österreich

OBI Österreich konnte im Geschäftsjahr 2005/06 12,6 Mio. Kunden in seinen Märkten begrüßen. Zurzeit betreibt OBI in Österreich 37 Märkte mit 8 Franchisepartnern und beschäftigt 1.900 Mitarbeiter.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt OBI Österreich
OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH
Mag. Eva M. Auer
Baumgasse 60b, 1030 Wien
Tel.: +43(0)1 415-15-2100, Fax: DW-92100
eva.auer@obi.at , www.obi.at

Kontakt oekstrom(R)
oekostrom AG
DI Gudrun Stöger
Mariahilferstraße 120, 1070 Wien
Tel.: +43(0)1 961.05.61-46, Fax: DW-25
gudrun.stoeger@oekostrom.at , www.oekostrom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBI0001