"Tag des Kachelofens" in fünf Bundesländern

OK-Hafnermeister bieten Informationen und tolle Gewinne

Wien (OTS) - Der kommende Freitag steht in den Bundesländern Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und in der Steiermark ganz im Zeichen des Kachelofens. Die qualitativ besten Exemplare dieses typisch österreichischen Heizgerätes werden von den landesweit rund 40 OK - Hafnerbetrieben entwickelt und gebaut. Das Kürzel "OK" steht dabei übrigens nicht nur für das umgangssprachliche "In Ordnung", sondern für den zertifizierten Original Kachelofen. Um genau den dreht sich alles am 21. September, den die OK-Hafner zum "Tag des Kachelofens" erklärt haben.

Interessenten finden auf der Homepage des OK-Markenvereins www.ok-hafnermeister.at eine Liste mit den Betrieben, die sich an diesem Informationsschwerpunkt beteiligen. Die erste Gewinnchance gibt’s übrigens dort gleich beim Anklicken. Internetsurfer können nämlich online darüber abstimmen, welches Ofenmodell ihnen am besten gefällt. Als Preis winkt ein Kleinkachelofen im Wert von 8.900 Euro. Der zweite Gewinn wartet auf Besucher der OK-Betriebe am Aktionstag selbst. Während sie sich über die neuesten Entwicklungen und die große Vielfalt der Kachelöfen informieren, können sie - so ganz nebenbei - ein Wellnesswochenende für zwei Personen gewinnen.

Grundsätzlich ist es aber ein Gewinn für jedermann, sich mit den Vorteilen des beliebtesten Heizgerätes zu befassen. Sieben solcher Vorzüge haben sich die OK-Hafner auf die Fahnen geschrieben:
Qualität, Sicherheit, Reinheit, Gesundheitsbewusstsein, Schönheit, Geborgenheit und Garantie. Was diese Begriffe nun genau mit einem Kachelofen zu tun haben, lässt man sich am besten vom Hafner selbst erklären. Das lohnt sich. Denn vieles davon überrascht. Zum Beispiel, dass sich hinter "Reinheit" der Einklang von Natur und Umwelt verbirgt, dem Kachelöfen mehr als gerecht werden. Ihr Energielieferant ist nämlich heimisches Holz, das CO2-neutral verbrennt und so die Umwelt nicht belastet. Ganz abgesehen davon, dass es sozusagen vor der Haustür wächst und damit wohlige Wärme liefert, die unabhängig von Ölkrisen oder Erdgaslieferungen ist.

Der Kachelofen ist seit Jahrhunderten ein Inbegriff für das Wohlfühlen durch gesunde Strahlungswärme. Er ist in jedem Haus durch die unzähligen Varianten von Farben und Formen ein präsentables Unikat und er ist von den Heizkosten her schlichtweg unschlagbar. Ganz egal, ob er mit den traditionellen Holzscheiten oder mit Pellets beheizt wird. Auf alle diese Vorteile geben übrigens nur die OK-Hafnermeister eine zehnjährige Garantie. Darüber wollen sie informieren an ihrem Tag des Kachelofens. Deshalb lohnt es sich, über die Internetadresse www.ok-hafnermeister.at herauszufinden, wo der nächstgelegene Betrieb ist, um sich die Wohlfühlwelt Kachelofen einmal vorführen zu lassen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Kachelofenverband
Gerhard Dalla-Bona
Tel.:01-2565885-30
mailto: presse@kachelofenverband.at
http://www.ok-hafnermeister.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004