PARAFLOWS 07 ... Stadtflucht am 22. September

Wien (OTS) - Zum Ausklang von "paraflows - Festival für digitale Kunst und Kulturen" wird am 22. September zu einem Wochenende in das Bildhauersymposion Lindabrunn eingeladen. Teilnahme kostenlos!

Nachmittagsprogramm
Markus Sulzbachers Kletterperformance "Transcoding" /
Besichtigung von Leo Schatzls "Omniscope" und Susan Härtigs
Projekt "Disconnected" / nach Einbruch der Dunkelheit Besichtigung von Francesco Mariottis Projekt "Immigration"

Abendprogramm
Sound+ Visuals: SONARFRAME von [ei(s)kon:fekt]
Audio-visuelle Performances zusammengestellt von Eva Fischer

Bevölkerung des UN_SPACE des Steinbruchs im Zeltlager
MITZUBRINGEN: Isoliermatten und Schlafsäcke
Verköstigung am 22.9. und Frühstück am 23.9. kostenlos vor Ort

Shuttlebus-Service
ABFAHRT von Wien nach Lindabrunn am 22. September Dr.-Karl-Renner-Ring / Ecke Universität Rathauspark um 14 Uhr RÜCKFAHRT von Lindabrunn am 23. September um 01 Uhr und 12 Uhr

Anmeldung unbedingt erforderlich bis Donnerstag, 20.9., 20 Uhr unter: stadtflucht@paraflows.at; +43/650/2049451

Ausführliches Programm und alle Termine zu "paraflows 07 -
Festival für digitale Kunst und Kulturen" unter: www.paraflows.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt paraflows 07
Katrin Draxl
E-mail: draxl@paraflows.at
Mobil: 0699 120 55 124

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012