RMF lanciert den ersten Umwelt Fund of Hedge Funds

Pfäffikon (OTS) - Die Hedge Fund-Industrie steht vor einer
erneuten Innovation und setzt mit der Lancierung eines ersten Hedge Funds, der ausschliesslich in umweltbezogene Industrien und Strategien investiert, neue Maßstäbe. Aufgelegt wurde der neuartige Hedge Fund vom in der Schweiz domizilierten Hedge Fund-Anbieter RMF Investment Management.

Der RMF Environmental Opportunities Fund wird in die Bereiche saubere Umwelttechnologien, erneuerbare Energien, CO2- und Umwelt-Zertifikatehandel sowie in Wasserressourcen und -infrastruktur investieren. Der Fonds richtet sich an institutionelle Investoren und strebt bei einer mittleren Volatilität eine jährliche Rendite von Libor plus acht bis zehn Prozent an. Das neue Produkt wurde mit einem von RMF zur Verfügung gestellten Eigenkapital von USD 18,1 Millionen ausgestattet. Zusätzlich flossen weitere USD 7 Millionen aus RMF's Multi-Strategy-Produkten als Startkapital in den Fonds.

Die Markteinführung des Fonds ist eine Antwort auf das steigende Interesse am Klimawandel und auf die zunehmende Nachfrage nach Investitionsmöglichkeiten in diesem Bereich. Der Fund of Hedge Funds investiert in eine Vielzahl von Hedge Fund-Managern, wodurch die Risiken durch die breite Diversifikation reduziert werden.

Der RMF Environmental Opportunities Fund unterscheidet vier Sub-Sektoren im Bereich Umweltanlagen:

  • CO2- und Umwelt-Zertifikatehandel (Emissionsrechte, CO2-Markt, regionale Treibhausgasmärkte)
  • Wasserressourcen und -infrastruktur (Reduktion und Prävention von Toxizität im Wasser, Effizienz in der Wasserversorgung und -verteilung, Wasserspeichersysteme und Wasserrechte)
  • Saubere Technologien (Saubere Treibstoffe, Energiespeicherung und -effizienz)
  • Erneuerbare Energien (Wind- und Solarenergie sowie Biokraftstoff)

Der Fonds startet mit sechs zugrunde liegenden Managern und Strategien, die von Aktien long/short über Rohstoffe bis hin zu Multi-Strategien reichen. Der global investierende Fonds wird zwischen 10 und 15 Positionen umfassen und strebt eine ausgewogene Balance zwischen Strategien und Regionen an.

RMF ist ein Kerninvestmentmanager von Man Investments, des weltgrössten Anbieters von Hedge Fund-Produkten. Als einer der ersten Emittenten derart neuartiger Anlagefonds bestätigt RMF ausserdem die Position als ein führender Innovator in der internationalen Hedge Fund-Industrie.

Bereits seit Jahren verfügt RMF über umfassende Erfahrung im Umgang mit neuen Investitionsthemen und zeichnet sich immer wieder als treibende Kraft hinter neu aufkommenden Handelsthemen aus. Das Unternehmen hat ein spezielles Team, das sich ausschliesslich der Forschung und Entwicklung widmet. Das Team, die so genannte "New Alternatives Group" von RMF, ist in New York, London sowie in der Schweiz domiziliert und besteht aus fünf der insgesamt 33 Investmentanalysten von RMF.

Die Gruppe konzentriert ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf den Umweltsektor. Dieser Bereich umfasst alle Aktivitäten, die den Verbrauch von nicht erneuerbaren Ressourcen optimieren, deren ökologische Auswirkungen reduzieren oder sich aus Umweltvorschriften ergeben. Investitionsmöglichkeiten ergeben sich deshalb hauptsächlich im Zusammenhang mit der Reduktion von Emissionen und Toxizität, mit Krediten für erneuerbare Energien, oder mit Technologien zur Steigerung der Energieeffizienz.

Bis vor kurzem konnten Umweltinvestments lediglich in Form von Long-Only-Investitionen mit vergleichsweise langen Haltefristen getätigt werden.

"Umwelt-Hedge-Funds bergen ein grosses Renditepotenzial. Unser anfängliches Problem war, genügend liquide Strategien von Managern zu finden, die für den institutionellen Markt qualifiziert sind", sagte Michelle McCloskey, Leiterin der New Alternatives Group von RMF. "Als wir vor einem Jahr angefangen haben, den Markt zu durchleuchten, gab es lediglich eine Handvoll solcher Hedge Funds. Innerhalb eines Jahres hat sich jedoch die Liquidität sowohl im Aktienmarkt als auch im Termingeschäft markant ausgeweitet. Dank der zunehmenden Liquidität und der kontinuierlichen Verbesserung der Richtlinien hat sich die Angebotspalette in diesem Bereich stetig erhöht. Inzwischen können wir aus über 35 Hedge Funds wählen. Wir sind überzeugt, dass der Markt skalierbar ist und die Manager ihre Strategien erfolgreich umsetzen werden."

ots Originaltext: RMF
Internet: www.presseportal.ch

RMF

RMF ist ein führender Anbieter von alternativen Anlagelösungen und spezialisiert auf Hedge Fund sowie Wandelanleihen. RMF hat den Hauptsitz in Pfäffikon, Schweiz, und verfügt über Büros in London, New York, Singapur sowie auf den Bahamas. Das Unternehmen startete 1992 als Hedge Fund Manager und verwaltet zurzeit Vermögen von mehr als 25,4 Milliarden US-Dollar1. Mit einer umfangreichen Angebotspalette werden vor allem institutionelle Anleger bedient. RMF ist Teil von Man Investments, die zu Man Group plc, einem FTSE 100-Unternehmen, gehört.

Man Investments

Man Investments ist Teil von Man Group und mit einem verwalteten Vermögen von 67 Milliarden US-Dollar(1) der weltweit grösste Hedge Fund-Anbieter. Wie die gesamte Man Group pflegt das Unternehmen denselben ausgeprägten unternehmerischen Geist, der von Performance und Innovation getrieben wird. Man Investments verfügt über Schlüsselzentren in London und Pfäffikon, Schweiz, sowie über Büros in Chicago, Hongkong, Dubai, Montevideo, Nassau, New York, Singapur, Sidney, Tokio sowie Toronto. Weitere Informationen über Man Investments können eingesehen werden unter www.maninvestments.com.

Man Group plc

Man Group wurde 1783 gegründet und hat sich von einem globalen Rohstoffhändler zu einem führenden Finanzdienstleister entwickelt. Man Group ist an der London Stock Exchange notiert und Bestandteil des FTSE 100 Index. Die Börsenkapitalisierung beträgt 18,9 Milliarden US-Dollar(2). Die Gruppe beschäftigt rund 1500 Personen in 13 Ländern. Weitere Informationen zu Man Group finden Sie unter www.mangroupplc.com

(1) per 30 June 2007
(2) per 30 August 2007

RMF Investment Management
Etzelstrasse 27
8808 Pfäffikon/SZ
Switzerland

Rückfragen & Kontakt:

David Gleeson
Communications, Man Investments
Tel.: +41/(0)55/417’62’60
E-Mail: dgleeson@maninvestments.com

Domenico Truncellito
Communications, Man Investments
Tel: +41/(0)55/417’62’60
E-Mail: dtruncellito@maninvestments.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0004