Auf zum Flipchart, fertig, los!

Rhetorik, Timemanagement und Motivation stehen auf dem Lehrplan

Klagenfurt (OTS) - "Rhetorik, Motivation und Timemanagement, das sind nur ein paar Themen, welche in der heutigen Arbeitswelt unerlässlich sind. Nicht nur diese, sondern viele weitere Themen bieten wir auf unseren Aktionstagen an.", erklärt Schülerunion Landesobmann Dominik Pirker.

Die Kärntner Schülerunion will auch im heurigen Schuljahr wieder Aktionstage an Schulen anbieten und durchführen um den Schülern Soft-Skills beizubringen die wichtig für den Alltag sind und die Zusammenarbeit mit Menschen erleichtern. Die Kärntner Schülerunion stellt Trainer zur Verfügung, welche an die Schulen kommen und Seminare für Schülerinnen und Schüler abhalten. Neben Theorie stehen natürlich auch spannende praktische Übungen am Tagesprogramm. In den einzelnen Seminaren erlernen die Jugendlichen wichtige Grundlagen für den Arbeitsalltag. Für jeden einzelnen Aktionstag wird ein eigenes Konzept angeboten, welches von Trainern, die ihre Ausbildung auf der Politischen Akademie genossen haben, unterrichtet wird.

Landesgeschäftsführer Thomas Sdovc freut sich: "Neben einer fundierten Ausbildung erhalten die Lernenden auch ein Diplom für ihr absolviertes Seminar! ".

Die Kärntner Schülerunion bietet diese Seminare allen Schulen in Kärnten an. Gegen eine Teilnahmegebühr ab 8Euro pro Person, erhalten die Teilnehmer eine wertvolle Ausbildung, welche außerhalb der Schule teuer bezahlt werden müsste.
"Wir hoffen damit den Kärntner Schülerinnen und Schülern ein Service zu bieten, welches ihnen einen langfristigen Vorteil für ihre Zukunft verschafft.", so Landesobmann Dominik Pirker abschließend.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Dominik Pirker
Landesobmann
Kärntner Schülerunion
Tel.: 0664 111 41 04
dominik@ktn.schuelerunion.at
dominik.pirker@gmx.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0002