Kurzparkzone Wien - Post unterstützt Autofahrer

Wien (OTS) - Nie mehr 10-Minuten Parkscheine ausfüllen - der Traum eines jeden Autofahrers. Die Post macht es möglich. Seit heute gibt es den Filialen der Post das Parkscheinbuchzu kaufen. Es besteht aus 10-Minuten Parkscheinen, die wiederverwendet werden können.

Anfang September sind die Parkscheine um 50% teurer geworden und die flächendeckenden Kurzparkzonen wurden bis 22 Uhr ausgeweitet. Die Österreichische Post kennt die Sorgen der Autofahrer und hilft mit einem praktischen und sinnvollen Produkt. In den Postfilialen in Wien und Umgebung ist das Parkscheinbuch um Euro 2,99 erhältlich. Das Buch besteht aus 10-Minuten-Parkscheinen, die im 10-Minuten Takt ausgefüllt werden können. So sind die Parkscheine wieder verwendbar. Das lästige Ausfüllen und Parkschein-Durcheinander gehören der Vergangenheit an.

Im vergangenen Jahr war die erste Auflage der Bücher in wenigen Tagen vergriffen. Jetzt gibt es eine neue Auflage, die mit 78 Parkscheinen auf die verlängerte Kurzparkzone abgestimmt ist und von 09.00 bis 22.00 Uhr ausgefüllt werden kann.

Der Erfinder des Parkscheinbuchs und Geschäftsführer der Agentur Beck, Harald Beck, dazu "Niemand hat 2006 mit dieser unglaublichen Parkscheinbuch-Nachfrage gerechnet -- unsere Telefone haben Sturm geläutet. Wir haben eine Million PKW?s in Wien. Jeder Besitzer kann ein Buch brauchen. Jetzt freut es uns sehr, dass wir mit der Österreichischen Post einen modernen und serviceorientierten Vertriebspartner gefunden haben, der die Kurzparknöte in Wien kennt."

Das Parkscheinbuch wird von prominenten Sponsoren unterstützt:
Bank Austria Creditanstalt Leasing, Generali Versicherung, stadt wien marketing, tipp3. Die OMV hat im Buch einen Gutschein für Kaffee und Autowäsche bereitgestellt.

Mag. Wolfgang Steinmann, Marketingleiter der BA-CA Leasing "Als größte Leasinggesellschaft Österreichs versuchen wir unseren Kunden stets maßgeschneiderte Serviceleistungen zu bieten. Wir freuen uns als Partner des zukunftsweisenden Projekts ,Parkscheinbuch' auch die Autofahrer in Wien bei ihrer individuellen Mobilität unterstützen zu können. Getreu unserem Slogan ,Und plötzlich ist es möglich'."

Mag. Barbara Winzely von tipp3 zum neuen Parkscheinbuch "Das 10 Minuten Parkscheinbuch ist ideal für unsere tipp3 Kunden, die in Ruhe ihre Wetten in den 830 Wiener Annahmestellen platzieren wollen.Das Platzieren einer tipp3 Wette birgt soviel Spannung in sich, dass es keiner weiteren Spannung bedarf einen Strafzettel zu kassieren."

Das Parkscheinbuch hat sich als wertvoller Begleiter in der Kurzparkzone durchgesetzt. Bis jetzt war es nur möglich, das Buch im Internet unter http://www.parkscheine.at zu bestellen. Nun ist es in ganz Wien erhältlich und ein autofahrerfreundlicher Bestandteil des Wiener Kurzparksystems geworden.

"Die Einführung des Parkscheinbuches geht schon auf das Jahr 2001 zurück. Heuer ist erstmals die Österreichische Post mit ihrem Filialnetz der exklusive Vertriebspartner für diese umweltschonende Variante zu einzelnen 10-Minuten-Parkscheinen. Insgesamt 50.000 Parkscheinbücher wurden Anfang September an alle 117 wiener und an 24 niederösterreichische Postfilialen in Wien Umgebung geliefert. Damit stellen die Postfilialen einmal mehr ihre Nahversorger- und Servicekompetenzen unter Beweis", so Post-Vorstandsdirektor Herbert Götz.

Rückfragen & Kontakt:

Agentur Beck
Harald Beck
Tel.: +4317105333, +4369910444444
Internet: http://www.parkscheinbuch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006