Dschungel Wien: Buntes Wochenendprogramm für Kinder

Wien (OTS) - Am Freitag, 7. September, eröffnet der Dschungel Wien im Museumsquartier einen Monat früher als bisher die Theatersaison für das kommende Jahr. Mit einem bunten Programm findet am Freitag, 7. September, und Samstag, 8. September, ein großes Startfest im gesamten Theaterhaus statt. Kernstück des Eröffnungswochenendes ist das belgische Gastspiel "Scoliozee d' Artrozee" für Kinder ab sechs Jahren.

Neben musikalischen Apetizers, einem Luftballonenmassenstart (um ca. 17:45 Uhr) und speziellen Mitmach-Stationen läuft das neue Theaterprogramm an. Das Ensemble Bronks erzählt in "Scoliozee d' Artrozee" die Geschichte eines Clubs "alter Mädchen" und von Festen, zu denen niemand eingeladen wird. Die jungen Besucher erwartet viel Leichtigkeit, Witz und geballte Spiellust. Vorstellungen gibt es am 7. und 8. September jeweils um 18:00 Uhr.
Für Kinder ab zwei Jahren gibt es an den zwei Eröffnungstagen jeweils um 16:00 Uhr das Bewegungstheater "Ich entdeck dich!".

Für den späteren Abend hält der Dschungel Wien ein besonderes Zirkustheater bereit. Die Uraufführung von "Catapult" (Justus Neumann's Circus Elysium) findet am Donnerstag um 20:00 Uhr statt. Vor dem Theatergebäude wurde ein von Justus Neumann selbst angefertigtes Zirkuszelt aufgestellt, in dem 110 Zuschauer Platz haben. "Catapult" handelt von einem schüchternen Clown, der sich gegen drei Musiker wehren muss.

o Nähere Infos unter www.dschungelwien.at/

o Dschungel Wien 7., Museumsquartier Museumsplatz 1

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008