AVISO - 30.8.2007: Eröffnung des einzigartigen historischen Yppenheim-Vorgartens in Ottakring

Wien (SPW-K) - Nach einer mehrjährigen Sanierungsphase konnte nun auch der Vorgarten des Yppenheimes am Ottakringer Lerchenfelder Gürtel 57 fertig gestellt werden. Bei der gesamten Sanierung wurde besonders darauf geachtet, das Areal möglichst originalgetreu wiederherzustellen und die Sanierung nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten durchzuführen.

"Das Yppenheim ist einmalig am Gürtel: es tritt komplett aus der sonst geschlossenen Baulinie des Gürtels zurück und schafft mit seinem großzügigen und am Gürtel einzigartigen Vorgarten eine wohltuende Distanz zum hektischen Verkehr des Gürtels", erklärt der Ottakringer Bezirksvorsteher Franz Prokop.

Der Niederländer Simon Peter Freiherr van Yppen war Offizier im österreichisch-niederländischen Militärkontingent und erwarb Ende des 18. Jahrhunderts ein großes Areal in Ottakring, welches er testamentarisch zu einer Stiftung für Invalide bestimmte.

Erst 1874 wurde das heutige Yppenheim, nach Aufschließung und Parzellierung des alten Exerzierplatzes, an Stelle des alten Invalidenhauses als Militärinvalidenhaus errichtet.

1958 wurde die so genannte Yppenstiftung in die "Vereinigten Altösterreichischen Militärstiftungen" (VAM) eingegliedert und dient seither als Wohnhaus für Angehörige des österreichischen Bundesheeres.

Die VAM ist eine Stiftung mit eigener Rechtspersönlichkeit und wird vom Bundesministerium für Landesverteidigung verwaltet. Der Zweck der Stiftung ist die Erbringung von Sozialleistungen für die Angehörigen des österreichischen Bundesheeres.

Als würdigen Abschluss der Sanierung laden die VAM und die Bezirksvorstehung Ottakring am Donnerstag, dem 30. August 2007 um 17:00 Uhr, die BewohnerInnen des Yppenheim, AnrainerInnen und JorunalistInnen recht herzlich zur Eröffnung des Vorgartens mit anschließendem Umtrunk ein.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Thomas Kluger

Tel.: (01) 4000-81 941
Fax: (01) 533 47 27-8194
Mobil: 0664/826 84 27
thomas.kluger@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10003