Lennart Henningson tritt dem Sonder-Beratungsausschuss der Swiss Hawk AG's bei

Zug (ots) - Swiss Hawk AG gab bekannt, dass Lennart Henningson dem Sonder-Beratungsausschuss des Unternehmens beigetreten ist.

Hr. Henningson (52 Jahre alt) verfügt über 25 Jahre Erfahrung in den skandinavischen Bereichen M&A und Unternehmensfinanzen und ist derzeit Senior Advisor bei HSH N Bank AG, einem Mitglied der HSH Nordbank-Gruppe in Deutschland. Hr. Henningson kam 2000 als Spezialist für M&A zur HSH Corporate Finance. Davor war Hr. Henningson Partner bei EuroNordic Finance, und Experte in Immobilien und Unternehmensfinanzen.

Über Swiss Hawk AG:

Swiss Hawk ist ein Vehikel für Nischeninvestitionen vergleichbar mit einem Hedge Fund, das mit Investitionen in wachstumsstarken, alternativen Anlageklassen handelt. Das Uternehmen verfolgt eine aggressive Investment-Strategie, die sich auf Pre-IPOs in einer fortgeschrittenen Phase sowie IPOs mit hohem Wachstumspotential und einem geplanten kurz- bis mittelfristigen Ausstieg konzentriert. Swiss Hawk konzentriert sich auf die folgenden Geschäftsfelder:
Digitale Medien und Unterhaltung, IT, Immobilienmanagement/-finanzierung sowie erneuerbare Energie und Umwelttechnologie. Swiss Hawk ist im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Rückfragen & Kontakt:

Frau Pranee Schneider
Tel.: +41/41/511'01'98
E-Mail: contact@swisshawk.com
URL: www.swisshawk.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001