BAWAG P.S.K. erhält hochrangige internationale Experten als neue Aufsichtsratsmitglieder

Wien (OTS) - Die Hauptversammlung der BAWAG P.S.K. hat den Aufsichtsrat der Bank teilweise erneuert und zwei hochrangige internationale Experten in das Gremium gewählt.

Aufsichtsratspräsident soll Herr Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann werden. Herr von Schimmelmann war Vorstandsvorsitzender der Deutschen Postbank AG. Unter seiner Führung nahm die Deutsche Postbank in den letzten Jahren eine äußerst erfolgreiche Entwicklung. Weiters hat Herr von Schimmelmann mehrere Aufsichtsratsmandate in international agierenden Unternehmen inne, darunter Deutsche Telekom AG und Accenture Corp USA.

Dr. von Schimmelmann: "Ich freue mich auf die Aufgabe in der BAWAG P.S.K., weil diese Bank außerordentlich hohes Potential aufweist."

Darüber hinaus wurde Marius J.L. Jonkhart neu in den Aufsichtsrat der BAWAG P.S.K. gewählt. Herr Jonkhart hat ebenfalls mehrere Vorstandsmandate inne und ist zur Zeit Chief Executive Officer der NOB Holding N.V. Zuvor war er als Chief Executive Officer der De Nationale Investerings Bank N.V. und als Direktor für Monetäre Angelegenheiten im niederländischen Finanzministerium tätig;

Bereits am 15. Mai dieses Jahres wurden folgende Aufsichtsratsmitglieder bestellt, die auch weiterhin im BAWAG P.S.K.-Aufsichtsrat bleiben werden:

  • Daniel E. Wolf ist Managing Director der Cerberus Capital Management, L.P. und Präsident der Ableco Finance LLC. Herr Wolf wird stellvertretender Aufsichtsratspräsident der BAWAG P.S.K. werden
  • Gerardus J. Schipper, Managing Director von Cerberus Holland
  • Andre Weiss, Partner, Schulte Roth & Zabel LLP
  • Dr. Rudolf Jettmar, Finanzvorstand der Österreichischen Post AG

Vom Betriebsrat wurden Frau Ingrid Streibel-Zarfl, Frau Brigitte Jakubovits und Frau Beatrix Pröll in den Aufsichtsrat entsendet.

Der neue Aufsichtsrat der BAWAG P.S.K. verfügt in dieser Zusammensetzung über reichhaltige internationale Erfahrung und kann der Bank in ihrer Neuausrichtung Rückhalt und Unterstützung geben können.

Lebenslauf Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann

Ausbildung

  • 1967 Wirtschaftswissenschaftliches Studium an den Universitäten Hamburg und Zürich
  • 1970 Lizentiat an der Universität Zürich
  • 1971 Promotion an der Universität Zürich zum Dr. oec.publ.

Beruflicher Werdegang

  • 1972 McKinsey & Co. Zürich, Cleveland, Kuwait, Düsseldorf Partner seit Anfang 1978
  • 1978 Landesgirokasse Stuttgart Mitglied des Vorstands zuständig für Retailbanking, Controlling, Informationstechnologie (IT)
  • 1984 DG Bank, Frankfurt am Main Mitglied des Vorstands zuständig für Marketing, Zahlungsverkehr, Internationales Firmenkundengeschäft, Operations, Controlling
  • 1991 BHF-Bank Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main Geschäftsinhaber bzw. Mitglied des Vorstands zuständig für Investment Banking, Zahlungsverkehr, internationale Vertriebskooperationen, Firmenkundengeschäft
  • 1997 REGIUS GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main Geschäftsführender Gesellschafter der Beteiligungsgesellschaft
  • 1999 - 2007 Vorstandsvorsitzender Postbank AG
  • 1999 - 2007 Mitglied des Vorstands Deutsche Post World Net

Rückfragen & Kontakt:

BAWAG P.S.K. Konzernpressestelle
Tel.: 0043 (1) 534 53 - 31210
thomas.heimhofer@bawagpsk.com

Diesen Text können Sie auch auf unserer Homepage unter
http://www.bawagpsk.com Presse aktuell abrufen

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BAW0001