Einladung zur Pressekonferenz

Will Österreich Klimaschutz-Europameister werden?

Wien (OTS) - Will Österreich Klimaschutz-Europameister werden?

Greenpeace präsentiert aktuelle Umfrage zur heimischen Klimapolitik

Zeit: Donnerstag, 5. Juli 2007, 9.30 Uhr Ort: Café Leopold, Museumsplatz 1, 1070 Wien Podium: Mag. Erwin Mayer, Greenpeace Mag. Bernhard Obermayr, Greenpeace

Die Fussball-Europameisterschaft 2008 steht vor der Tür, und ähnlich wie bei der österreichischen Nationalmannschaft klafft auch in der Klimaschutz-Politik die Schere zwischen Wollen und Können immer weiter auseinander.

Österreich präsentiert sich von offizieller Seite gern als Klimaschutz-Musterland. Doch so sehr die heimische Klimapolitik in der Vergangenheit als ambitioniert bezeichnet werden konnte, so ungebremst ist sie - nicht nur im europäischen Vergleich - inzwischen in Richtung Unterliga abgerutscht.

Greenpeace hat aber nicht nur den aktuellen Zustand der österreichischen Klimaschutz-Politik analysiert und in einen EU-weiten Kontext gesetzt, sondern stellt auch eine aktuelle Umfrage vor: Welche Erwartungshaltungen haben Österreichs Einwohner/innen an die Klimaschutz-Politik sowie deren Vertreter/innen und in welchen Lebensbereichen wären sie am ehesten bereit, persönliche Einschnitte in Kauf zu nehmen.

Wir freuen uns auf euren Besuch am 5. Juli und verbleiben bis dahin mit vielen Grüßen

Rückfragen & Kontakt:

Steffen Nichtenberger, Pressesprecher
Tel: +43 (0)664 612 67 03
steffen.nichtenberger@greenpeace.at

Greenpeace CEE

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRP0001