Caritas Schweiz sucht Freiwillige: Ferienabenteuer in den Schweizer Bergen

Luzern (ots) - Am Hang das Heu zusammenrechen, einen Stall für die Ziegen zimmern oder die Kühe melken - so könnten die nächsten Urlaubsaktivitäten aussehen. Caritas Schweiz sucht Freiwillige, die Bergbauernfamilien bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Für alle, die in ihren Ferien das Leben einer Bergbauernfamilie kennen lernen wollen und dabei noch etwas Sinnvolles tun möchten, organisiert Caritas Schweiz Freiwilligeneinsätze im gesamten Berggebiet der Schweiz. Ein solcher Einsatz ist für die Bauernfamilie und die Erhaltung der Schweizer Bergwelt von grosser Bedeutung. Für die Freiwilligen sind diese Tage oft mit einem grossen Abenteuer verbunden, weil sie weg vom Alltag in eine fremde Welt eintauchen und viele neue Erfahrungen machen können. Kost und Logis werden von der Bauernfamilie übernommen und die Anfahrtsspesen übernimmt Caritas Schweiz. Caritas bergeinsatz.ch vermittelt jedes Jahr rund 1200 freiwillige Arbeitseinsätze von Einzelpersonen und Personengruppen an 200 Einsatzorten im Alpenraum und Jura.

Weitere Informationen, Broschüren und Anmeldeformulare sind erhältlich bei:

Caritas Schweiz Bergeinsätze Löwenstrasse 3 Postfach 6002 Luzern Schweiz Tel.: +41/41/419'22'77 E-Mail: bergeinsatz@caritas.ch Internet: http://www.bergeinsatz.ch

Rückfragen & Kontakt:

Daniel Grossenbacher
Leiter Caritas bergeinsatz.ch
Tel.: +41/79/489'44'93

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001