Rezepte der Vielfalt- EU-Infobus des WWFF tourt heuer gegen Diskriminierung

EuropeDirect Wien des WWFF und ConnectingCulture.at laden zur kulinarischen Auseinandersetzung mit dem "Europäischen Jahr der Chancengleichheit für alle" ein.

Wien (OTS) - Von 11.- 22. Juni 2007 wird der EU-Infobus des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds wieder durch Wien touren und an belebten Wiener Plätzen Station machen. Das Team des Europaservice des WWFF steht BürgerInnen jeweils von 11 - 18 Uhr für Fragen rund um die Europäische Union zur Verfügung. Die Infobustour findet auch heuer wieder in Kooperation mit dem WIFI Wien statt.Anlässlich des "Europäischen Jahres der Chancengleichheit für alle" rufen EuropeDirect Wien und die Kultur &- Infoplattform ConnectingCultureAustria im Rahmen der Tour zum interkulturellen Kreativbewerb "Rezepte für Vielfalt gegen Diskriminierung" auf.

HobbyköchInnen sind eingeladen, ihre Rezepterfindungen und Speiseszenarien einzureichen.Die Rezepte können direkt beim Infobus oder im Büro von EuropeDirect Wien des WWFF am Rathausplatz 2, 1010 Wien abgegeben werden. Für jedes eingegangene Rezept gibt es ein kleines Präsent. Die 3 HauptgewinnerInnen werden am 22. Juni im 1. Bezirk prämiert. Infobusstandorte und Infos zum Kreativbewerb unter:
http://www.europainfo.at/_layout/dfltfrm.asp?target=bereich_veranst
oder http://www.connectingculture.at

Rückfragen & Kontakt:

EuropeDirect Wien / Wiener Wirtschaftsförderungsfonds
Ansprechperson: Mag.a Alexandra Schantl
Tel.: T +43 1 4000-86183
mailto: europedirect@wwff.gv.at
http://www.europainfo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001