Jeitler & Partner Werbeagenten räumen zehn Werbehähne ab

Die meisten Auszeichnungen beim NÖ Werbepreis "Goldener Hahn" gingen an die Badener Agentur

Baden (OTS) - Beim gestrigen NÖ Werbepreis "Goldener Hahn" gingen 10 der insgesamt ca. 60 vergebenen Hähne an die Badener Jeitler & Partner Werbeagenten. Unter den erhaltenen Auszeichnungen findet sich auch ein Goldener Hahn für die Kategorie Design - der entsprechende Landespreis.

"Es ist schön zu sehen, dass konsequente Arbeit Früchte trägt.", so Dkkfm. Georg H. Jeitler. "Hinter jedem unserer Projekte steht eine eigenständige kreative Idee." So wurde etwa in der mit dem Goldenen Hahn ausgezeichneten Arbeit ein Design entwickelt, das den Ansatz der kreativ-österreichischen Küche des Haubenrestaurants "kurz" widerspiegelt: An den Wänden angebrachte intellektuelle Zitate zum Thema Genuss und ein Design, das reduziert und trotzdem luxuriös, warm und qualitativ hochstehend wirkt.

Die Verleihung fand im Stadttheater Baden im Rahmen einer von Ulla Weigerstorfer moderierten Gala statt. Im Anschluss feierte man mit Kunden und Kollegen bis in die frühen Morgenstunden.

Jeitler & Partner Werbeagenten ist eine im Jahr 2000 gegründete Full-Service-Agentur mit einem siebenköpfigen Kreativteam um Kreativdirektorin Carmen Jeitler-Cincelli und GF Dkkfm. Georg H. Jeitler. -schluss-

Foto der Verleihung:
http://homepage.mac.com/georg.jeitler/hahn.jpg
(v.l.n.r. Fachgruppenobmann Dkkfm. Manfred Enzelmüller, Michael Hudritsch (JPW), Sandra Geldner (JPW), Richard Kaufmannn (Kurier-Anzeigenleiter), NÖ LH-Stv. LR Ernest Gabmann, Carmen Jeitler-Cincelli (JPW Kreativdirektorin), Dkkfm. Georg H. Jeitler (JPW GF), Andreas Kurz (Restaurant Kurz), Ulla Weigerstorfer) Verpflichtender Copyright-Vermerk: A. Rasinger

Weitere Bilder auf Anfrage.

Rückfragen & Kontakt:

Jeitler & Partner Werbeagenten GmbH & Co KG
Dkkfm. Georg H. Jeitler
+43 2252 890200-0
+43 664 1616388
office@werbeagenten.com
http://www.werbeagenten.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JEI0001