UPC gibt bekannt: Zurück in die Zukunft - chello wieder unlimited und noch schneller!

- unlimitiertes Datenvolumen für alle chello Produkte - chello Breitband Internet wird nochmals schneller - neues Produktpaket "chello fun & phone" um 29,90 Euro

Wien (OTS) - UPC hat umfangreiche Änderungen am chello Produktportfolio vorgenommen und bietet ab sofort höhere Geschwindigkeiten, unlimitiertes Datenvolumen und ein neues Produktpaket für Internet und Telefon. Damit festigt der Multimedianetzbetreiber seine Position als Triple Play(R) Anbieter mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis in Österreich.

UPC erhöht die Bandbreiten für die chello Breitband Internet Produkte. So erhält man mit chello classic und chello student connect künftig bis zu 8192/512 kbps, bisher waren es 4096/512 kbps - der Download hat sich somit verdoppelt. chello plus Kunden können sich über max. 16.384/768 kbps Geschwindigkeit freuen - hier erfolgt beim Download ebenfalls eine Verdoppelung von bis dato 8192 kbps. Auch chello light Kunden gehen nicht leer aus - sie profitieren künftig von 1024/256 kbps, zuvor standen 600/128 kbps Bandbreite zur Verfügung. Die Geschwindigkeitsänderungen werden bei Neukunden sofort schlagend, Bestandskunden werden innerhalb der nächsten Wochen auf die neuen Bandbreiten umgestellt und erhalten nach erfolgter Geschwindigkeitserhöhung eine Benachrichtigung per e-Mail.

Unbeschränkt Surfen

Auch die inkludierten Datenvolumen werden angepasst - ab sofort können chello classic und chello plus Kunden unlimitiert surfen, die Fair Use Regelung kommt bei diesen beiden Produkten künftig nicht mehr zur Anwendung. chello light User haben ab sofort beeindruckende 5 GB Datentransfervolumen inkludiert, bisher war es 1 GB. Die Drosselung auf 56 kbps bei Überschreitung des Volumens bleibt bei diesem Produkt bestehen - es entstehen also auch in Zukunft keine weiteren Gebühren bei Überschreitung des Datenvolumens, wie dies bspw. bei einigen Mitbewerbern der Fall ist.

Neues Produktpaket chello fun & phone

Neben den zuvor genannten Änderungen führt UPC ab 1. Juni ein neues Produktpaket ein. Mit chello fun & phone kann man die Vorteile von superschnellem chello Breitband Internet sowie Digital Telefon (Voice over Broadband-Technologie) nutzen. Das Paket ist um 29,90 Euro pro Monat erhältlich und beinhaltet chello mit 3072/384 kbps Bandbreite und unlimitiertem Datentransfervolumen. chello fun & phone kann auch in Kombination mit einem TV-Anschluss - Digital TV und Telekabel TV von UPC - in Anspruch genommen werden.

Mag. Gerald Schwanzer, Vice President / CMO von UPC: "Mit den aktuellen Änderungen beweisen wir, dass wir der Triple Play(R) Anbieter mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis sind. Unsere wichtigsten chello Produkte sind nun vom Datenvolumen her unlimitiert und verfügen über noch mehr Bandbreite von bis zu sagenhaften 16 Mbps. Und mit chello fun & phone haben wir ein top-attraktives Einsteigerpaket, das keinen Vergleich zu scheuen braucht."

Über UPC

UPC ist ein führender Anbieter von Internet-, TV- und Telefon-Services in Österreich und eine konsolidierte Tochterfirma von Liberty Global, Inc.

90% aller österreichischen Haushalte und Unternehmen (Stand 31.03.2007) liegen im Versorgungsgebiet (mittels eigener Kabelnetzinfrastruktur, entbündelten Leitungen oder ADSL-Dienstleistungen) von UPC. Basierend auf den operativen Kennzahlen per 31.03.2007 versorgt UPC in Österreich 707.000 Kunden mit 1.098.000 Diensten (RGUs), diese beinhalten 505.000 TV Kunden, 417.000 Breitband Internet Kunden und 176.000 Festnetztelefon Kunden. Der Umsatz aus dem Privat- und Firmenkundengeschäft betrug im Jahr 2006 331 Mio. Euro, 1.200 Mitarbeiter sind für UPC in Österreich tätig.

Der führende internationale Kabelnetzbetreiber Liberty Global bietet hoch entwickelte Dienstleistungen aus den Bereichen Internet, Video- und Voice an, um seine Kunden mit der Welt der Unterhaltung, Kommunikation und Information zu verbinden. Per 31. März 2007 waren an das hypermoderne Breitband-Kommunikationsnetz von Liberty Global ca. 16 Millionen Kunden - vorwiegend in Europa, Japan, Chile und Australien - in 17 Ländern angeschlossen. Liberty Globals Geschäftsfelder umfassen auch bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Jupiter TV in Japan und Chellomedia in Europa.

Rückfragen & Kontakt:

UPC Austria
Mag. Doris Lenhardt
Pressesprecherin
Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien
Tel.: 01/960 68-1158
E-Mail: doris.lenhardt@upc.at
Internet www.upc.at , www.inode.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UPC0002