Europäische Jugendwoche 2007 in Österreich: World Weit Weg!

Österreichweiter Jugend-Infotag am 6. Juni in allen Jugendinfos

Wien (OTS) - "WORLD WEIT WEG!" lautet das Motto der EUROPÄISCHEN JUGENDWOCHE, die von 3. bis 10. Juni 2007 in ganz Europa stattfindet. Die Parole beschreibt die Intention der Europäischen Jugendwoche:
Junge ÖsterreicherInnen zu ihrem eigenen Weg nach Europa zu ermuntern, wo sie unbezahlbare Erfahrungen für die eigene Persönlichkeit, für Ausbildung und Job sammeln können.

Höhepunkt der Jugendwoche am kommenden Mittwoch: der JUGEND INFO TAG

Die österreichischen Jugendinfos warten während der Jugendwoche mit einer dezentralen Informationsveranstaltung, dem JUGEND INFO-TAG auf: Gleichzeitig in allen Bundesländern startet am Mittwoch, 6. Juni 2007, ab 16.00 Uhr ein intensives Informationsprogramm von und für junge Menschen. Der gemeinsame Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung der zahlreichen neuen Fördermöglichkeiten des EU-Programms JUGEND IN AKTION und anderen Wegen ins Ausland.

Österreichisches Projekt gegen Xenophobie wird in Brüssel ausgezeichnet

Internationaler Höhepunkt: Am 5. Juni 2007 darf das österreichisches Projekt "Educational Movie for Aliens: Xenophobia" vom Verein Kiddy & Co. den European Youth Award 2007 aus den Händen von EU-Kommissar Jan Figel in Empfang nehmen.

Die Europäische Jugendwoche wird von den österreichischen Jugendinfos und der Nationalagentur Jugend getragen.

Programmüberblick: www.infoup.at
Weblog: www.jugendinfo

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Cangelosi
Jugendinfo.cc
Lilienbrunngasse 18/2/41
Tel: +43/1/216 48 44 - 56
Fax: +43/1/216 48 44 - 55
alexandra.cangelosi@jugendinfo.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007