Österreichisches Onlinespiel PARDUS auf internationalem Erfolgskurs

Pressbaum (OTS) - Wenige Monate nach Eröffnung der Vollversion feiert Bayer & Szell OEG mit seinem in Österreich entwickelten Onlinespiel "Pardus" internationalen Erfolg: Die Anzahl der aktiven Spieler hat sich im ersten Halbjahr auf über 16.000 verdreifacht.

Um dem Ansturm der stetig wachsenden Fangemeinde gerecht zu werden erfolgt am 10. Juni die Eröffnung zwei gänzlich neuer Spieluniversen. Das Entwicklerteam rechnet bis Jahresende mit einer weiteren Vervielfachung seiner Community.

Im kostenlosen Science-Fiction-Spiel Pardus erwarten den frischgebackenen Piloten samt eigenem Raumschiff Abenteuer rund um Handel, Piraterie, Auftragsarbeiten, Schmuggelgeschäfte, und eine aufwendige Weltall-Industrie. Pardus ist ein graphisches, Browser-basiertes Internetspiel, das ohne jegliche Plug-ins oder Downloads auskommt.

Das Spiel zeichnet sich aus durch die zahlreichen Möglichkeiten für den Gamer, eine reife Community, und die ständige Weiterentwicklung seines riesigen Spieluniversums durch von der Spielergemeinschaft vorgebrachte Ideen. Pardus ist kostenlos; finanziert wird der Betrieb mit der Erwerbsmöglichkeit von "Premium-Accounts" gegen eine geringe monatliche Gebühr, mit dem besondere Funktionen genutzt und zusätzliche Gebiete erkundschaftet und kolonisiert werden können.

Link: http://www.pardus.at

Rückfragen & Kontakt:

Werner Bayer, Bayer & Szell OEG
mailto: office@pardus.at
Tel.: +43-2233-52565

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002