Ein legendäres Orchester hat Geburtstag

Wien (OTS) - Zum 50-jährigen Geburtstag der Philharmonia Hungarica (1957-2001) widmet das Collegium Hungaricum Wien dem weltberühmten Flüchtlingsorchester eine Gedenkveranstaltung. Dieses Symphonieorchester war ein verbindendes Stück österreichisch-ungarischer Zeitgeschichte. Das Collegium Hungaricum erinnert mit der Enthüllung einer Gedenktafel und einem Gedenkkonzert. Es spielt das Ferenc Liszt Kammerorchester Budapest, am Programm stehen: Josef Haydn, Leó Weiner, Béla Bartók und Franz Liszt.

"Philharmonia Hungarica" - Ein Orchester, das Geschichte schrieb

Die Philharmonia Hungarica war ein Flüchtlingsorchester, das nach dem Ungarnaufstand 1956 von Dirigent Zoltán Rozsnyai in Österreich gegründet wurde. Unterstützt wurde es u.a. von Größen wie Antal Doráti, Yehudi Menuhin, Karl Böhm oder Gottfried von Einem. Nach nur drei Monaten wurde das Orchester im Wiener Konzerthaus unter dem Jubel der internationalen Presse aus der Taufe gehoben. Es folgten hunderte von Konzerten jährlich, weltweite Tourneen und Auszeichnungen, besonders für die erste Gesamtausgabe der Haydn-Symphonien. Das Orchester wurde zu Gastauftritten mit Stars wie Luciano Pavarotti, Edita Gruberova, Jose Carreras, Vladimir Ashkenazy und Heinrich Schiff eingeladen und blieb jahrzehntelang an der Weltspitze.

Datum: Pfingstmontag, 28. Mai 2007

14:00 Uhr Einweihung der Gedenktafel
Ort: Hotel Esplanade, Helenenstraße 40, 2500 Baden bei Wien

15:30 Uhr Festkonzert
Ort: Festsaal des Congress Casinos Baden, Kaiser-Franz-Ring 1,
2500 Baden bei Wien

Vereinbarung von exklusiven Zeitzeugeninterviews möglich, wir übermitteln gerne kostenfreies Bildmaterial sowie gratis Shuttle Service aus Wien zum Veranstaltungsort.

Rückfragen & Kontakt:

COLLEGIUM HUNGARICUM (Dr. Kornél Zipernovszky
Mobil: +43 - 676 520 9377
k.zipernovszky@collegiumhungaricum.at,
www.collegium-hungaricum.at)

Ungarisches Tourismusamt, Opernring 1/R/707,
Tel.: 0043/1/5852012-13, ungarnsekr@ungarn-tourismus.at,
www.ungarn-tourismus.at, www.hungary.com, kostenloses Infotelefon
nach Ungarn: 00800 3600 0000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN0001