Fronius eröffnet neuen Produktions- und Logistikstandort in Sattledt/Oberösterreich

Sattledt (OTS) - Am 23. Mai eröffnet Fronius - Spezialist in
Sachen Batterieladesysteme, Schweißtechnik sowie Solarelektronik - in Sattledt auf 38.000 m2 Fläche einen neuen Produktions- und Logistikstandort für mehr als 650 Mitarbeiter: Hightech in der Ausstattung und in den Prozessabläufen und mitarbeiterfreundlich durch Besonderheiten wie einen eigenen Kindergarten und Fitnessmöglichkeiten. Die "hauseigene" Photovoltaikanlage mit 603 kWp und 3.600 qm Modulfläche ist eine der größten Anlagen in Österreich. Sie sichert bis zu 75 Prozent des Strombedarfs mithilfe der Wechselrichter aus eigener Produktion.

Forschungsgeist der sich bezahlt macht

2006 betrug der Umsatz 235,12 Mio. Euro, die Exportquote 85,5 Prozent. Das bedeutet eine 15prozentige Steigerung zum Vorjahr. Bei der Investitionsquote von 18,5 Prozent macht sich die Investition in den Bau des neuen Standorts von knapp 40 Mio. Euro bemerkbar. Mit einer Forschungsquote von 9,4 % und mehr als 400 Patente gehört Fronius zu den forschungsintensiven Unternehmen Österreichs. Fronius entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Batterieladegeräte, Schweißtechnik und Wechselrichter für Photovoltaik-Anlagen. Zehn eigene Vertriebszentralen in Europa und Amerika sind derzeit in Betrieb. Zwei weitere Zentralen in Kanada und Mexiko starten Ende 2007. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 1900 Mitarbeiter, davon 1400 in Österreich und zählt vier Produktionsstätten in Österreich, Tschechien und der Ukraine.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Maria Wallner-Angerer
Unternehmens-PR Fronius International GmbH
Tel. +43(0)7242/241-5740
Mobiltelefon: 0664/602145740
E-Mail: wallner-angerer.maria@fronius.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003