Sieben Monate nach Weltpremiere: "Casino Royale" ab 28. Juni bei Premiere

Abonnenten und Premiere Flex Kunden zahlen für erfolgreichsten Bond aller Zeiten nur drei Euro

Wien (OTS) - Nur sieben Monate nach der Weltpremiere von "James
Bond 007: Casino Royale" in London hat Premiere die Lizenz zum Ausstrahlen: Bereits ab dem 28. Juni können sich Abonnenten sowie Nutzer des Prepaid-Angebots Premiere Flex das Debüt von Daniel Craig in der Rolle des legendären britischen Geheimagenten auf den heimischen Fernseher holen: zur Wunschzeit, wahlweise im englischen Original und ohne Unterbrecherwerbung. Der Preis für den Abruf von "Casino Royale" über den Pay-per-View-Kanal Premiere Direkt beträgt nur drei Euro, für Nutzer des Video-on-Demand-Angebots Premiere Direkt+ kostet der Blockbuster vier Euro.

Der zweite 007-Film von Regisseur Martin Campbell ("GoldenEye") begeisterte Kritiker und Publikum gleichermaßen und wurde mit einem weltweiten Einspielergebnis von knapp 600 Mio. US-Dollar zum bisher finanziell erfolgreichsten Film der Bond-Reihe. Basierend auf dem ersten Ian Fleming-Roman "Casino Royale" zeigt das 21. Bond-Abenteuer, wie alles angefangen hat und der Kult-Agent zu dem wurde, was er ist. Als noch unbeschriebenes Blatt beim MI6 bekommt James Bond den begehrten 00-Status, nachdem er sich als kompromissloser Killer bewiesen hat. Seine erste große Mission: den eiskalten Terrorfinanzier Le Chiffre (Mads Mikkelsen) bei einer groß angelegten Pokerpartie in Montenegro auszustechen und ihm so den Geldhahn abzudrehen. Bonds Babysitter: die spröde Finanzexpertin Vesper Lynd (Eva Green).

Zu Premiere Direkt

Bei Premiere Direkt können Abonnenten und Premiere Flex Kunden täglich aus mindestens fünf topaktuellen Filmen wählen. Deutsche Synchronisation oder Originalversion, das 16:9-Kinoformat und der Sound von Dolby Digital 5.1 sorgen für absoluten Seh- und Hörgenuss. Alle Titel sind gegen eine Gebühr auf Premiere zu sehen und können rund um die Uhr über die Website
( www.premiere.at/direkt ), die Service-Hotline (01/49166 200), die Premiere Direkt Hotlines 01/49168 800 und 01/49166 153 für Premiere Flex Kunden, sowie per SMS (an 0900 05 01 50) bestellt werden.

Zu Premiere Direkt+

Premiere Direkt+ ist die persönliche Videothek für zu Hause. Jederzeit stehen hier bis zu 30 Highlights aus allen Genres, vom topaktuellen Filmhighlight bis zur Vollerotik, zum Abruf bereit. Wöchentliche Neustarts sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Alle Inhalte sind rund um die Uhr per Telefon und Internet bestellbar und unmittelbar nach Bestellung 24 Stunden lang für den Abonnenten freigeschaltet. Mit dem Premiere Digital-Rekorder verfügt der Zuschauer über alle Seherfreiheiten, die er von der DVD kennt, d. h. Vor- und Zurückspulen, Anhalten des Programms und späteres nahtloses Weiterschauen sind kein Problem mehr. Die Nutzung des Angebots erfordert einen Premiere Digital-Rekorder geeignet für Premiere Direkt+.

Sendetermin

"James Bond 007: Casino Royale"
Ab 28. Juni auf Premiere Direkt und Premiere Direkt+, rund um die Uhr bestellbar

Diese Meldung und weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://info.premiere.at. Weitere Infos zu den Top-Sendungen im Juni finden Sie unter http://info.premiere.de/infodienst.

Rückfragen & Kontakt:

und Bildmaterial:
MMag. Julia Killian
Programm-Kommunikation
Tel.: 01/49190-2105

julia.killian@premiere.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRM0001