SPÖ-Termine von 7. Mai bis 13 Mai 2007

Wien (SK) - MONTAG, 7. Mai 2007:

Das SPÖ-Bundesparteipräsidium und der SPÖ-Bundesparteivorstand treten zu einer Sitzung zusammen.

11.00 Uhr Berger spricht Grußworte

Justizministerin Maria Berger spricht anlässlich der Eröffnung der 1. Universitären Strafvollzugstage des Instituts für Rechts- und Kriminalsoziologie Grußworte (Johannes Kepler Universität, Altenberger Straße 69, 4040 Linz).

15.35 Uhr Prammer trifft Staatspräsidenten Mesic

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den kroatischen Staatspräsidenten Stjepan Mesic zu einem Gespräch (Parlament).

16.30 Uhr Gusenbauer trifft Staatspräsidenten Mesic

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer trifft mit dem kroatischen Staatspräsidenten Stjepan Mesic zu einem Arbeitsgespräch zusammen (Bundeskanzleramt).

18.30 Uhr Buchpräsentation zum Thema "Wer reguliert die Finanzmärkte" - mit Alfred Gusenbauer, Ferdinand Lacina, Ewald Nowotny, Wilfried Stadler

Die WIWIPOL lädt zur Präsentation des Buches "The political economy of financial market regulation - Dynamics of inclusion and exclusion". Vorstellung des Buches durch die Herausgeber: Peter Mooslechner (Direktor der Hauptabteilung Volkswirtschaft, Österreichische Nationalbank) und Helene Schuberth (Kabinett des Bundeskanzlers). In diesem Buch wird im Lichte der jüngsten Reformen der Regulierung von Finanzmärkten (z.B.: Basel II, private Pensionsvorsorge, Lamfalussy Prozess) die Frage gestellt, wer die Entscheidungsprozesse beeinflusst, wer davon ausgeschlossen ist und wer die Gewinner und Verlierer dieser Reformen sind. Bundeskanzler Alfred Gusenbauer eröffnet die Buchpräsentation und hält eine Rede. Anschließend Diskussion mit Ferdinand Lacina (Finanzminister a.D), Ewald Nowotny (Generaldirektor BAWAG-PSK), Wilfried Stadler (Generaldirektor INVESTKREDIT). Um Anmeldung unter office@wiwipol.at oder 01/3194447 wird gebeten (Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien).

19.00 Uhr Buchinger-Vortrag "Mehr Gerechtigkeit. Geht das?"

Im Rahmen der Reihe "Genial dagegen" lädt das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog zum Vortrag von Sozialminister Erwin Buchinger mit dem Titel "Mehr Gerechtigkeit. Geht das?" (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

19.00 Uhr Kalina/Missethon bei Diskussion "Die Großparteien und Permanent Campaigning"

Die Junge Generation in der Josefstadt lädt zur Diskussionsveranstaltung "Die Großparteien im Zeitalter des Permanent Campaignings". Egal ob SPÖ oder ÖVP, beide Parteien müssen gerade im Rahmen der großen Koalition ihr eigenständiges Profil tagtäglich unter Beweis stellen. Dazu gehören gewisse Rituale der politischen Inszenierung. Welche politischen Strategien verfolgen die Generalsekretäre von SPÖ und ÖVP? Es diskutieren:
SPÖ-Bundesgeschäftsführer Josef Kalina, ÖVP-Generalsekretär Hannes Missethon, Thomas Hofer (public consult) und Raphael Sternfeld (Junge Generation Josefstadt) (LOOP, Lerchenfelder Gürtel, Bogen 26/27, 1080 Wien).

19.00 Uhr Bayr bei Podiumsdiskussion "Oaxaca: Brennpunkt im Kampf um Menschenrechte und Demokratie in Mexiko"

SPÖ-Bereichssprecherin für Umwelt und Globale Entwicklung, Petra Bayr, nimmt an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Oaxaca: Brennpunkt im Kampf um Menschenrechte und Demokratie in Mexiko" teil, die die Mexiko-Plattform Österreich im Rahmen der lateinamerikanisch-karibischen Aktionswoche vom 5. bis 13. Mai 2007 veranstaltet (Republikanischen Klub, Rockhgasse 1, 1010 Wien). Am Podium werden auch VertreterInnen von Menschenrechtsorganisationen aus Oaxaca anwesend sein um dieses Thema zu diskutieren.

DIENSTAG, 8. Mai 2007:

8.30 Uhr Matznetter bei SEPA-Konferenz in Brüssel

Finanzstaatssekretär Christoph Matznetter nimmt an der Konferenz der EU-Kommission "SEPA: An opportunity for Europe - Role of the public sector" teil und spricht zum Thema "Modern public services depend on modern payment infrastructures" (8.30 Uhr, Europäische Kommission, Charlemeagne Building, 170 Rue de la Loi, Brüssel).

10.00 Uhr Schmied/Hahn/Filzmaier - Pressegespräch

Unterrichtsministerin Claudia Schmied präsentiert gemeinsam mit Wissenschaftsminister Johannes Hahn und Peter Filzmaier (Donau-Universität Krems) in einem Pressegespräch die Studie "Jugend und Politische Bildung" (Parlament, Pressezentrum, 1).

10.00 Uhr Kranzl - Pressekonferenz

Staatssekretärin Christa Kranzl nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "brainpower austria - 85% aller F&E-Jobs in Österreich auf einen Klick" Stellung (Hauptbücherei Wien, 7, Urban-Loritz-Platz 2a).

11.30 Uhr Gusenbauer trifft den slowakischen Premierminister Fico

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer trifft mit dem slowakischen Premierminister Robert Fico zusammen. Im Anschluss daran (11.30 Uhr) findet ein Pressegespräch statt. (Bundeskanzleramt, Steinsaal).

14.00 Uhr Prammer trifft den slowakischen Premierminister Fico

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer trifft mit dem slowakischen Premierminister Robert Fico zusammen (Parlament).

15.00 Uhr Buchinger bei Delegiertentag des Kriegsopfer- und Behindertenverbandes Österreich

Sozialminister Erwin Buchinger hält im Rahmen des "21. ordentlichen Delegiertentages des Kriegsopfer und Behindertenverbandes Österreich" eine Rede (Renaissance Penta Hotel, Saal "Reitschule", Ungargasse 60, 1030 Wien).

19.00 Uhr Darabos - Empfang für Militär-Attaches

Verteidigungsminister Norbert Darabos lädt zum Empfang für das ausländische Militär-Attache-Korps (Maria Theresien-Kaserne, Am Fasangarten 2, 1130 Wien).

19.00 Uhr Kreisky Forum-Veranstaltung "Die Globalisierung des Wissens - was folgt?"

Im Rahmen der Reihe "Wissenschaft im Kontext" lädt das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog zum Gespräch von Helga Nowotny (Vizepräsidentin European Research Council) mit Yehuda Elkana (Präsident und Rektor der Central European University, Budapest) zum Thema "Die Globalisierung des Wissens - was folgt?" (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

19.00 Uhr ZUK-Diskussion "Braucht Auflehnung Anpassung?" mit Dohnal/Knoll

Mit Frauenministerin a.D. Johanna Dohnal diskutiert die Leiterin der SPÖ-Zukunftswerkstätte, Gertraud Knoll, in der Reihe "Zwischentöne" die Frage "Braucht Auflehnung Anpassung?". (Zukunfts- und Kulturwerkstätte, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien).

MITTWOCH, 9. Mai 2007:

08.00 Uhr Ministerrat

Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen. Im Anschluss daran findet ein Pressefoyer statt (Bundeskanzleramt).

09.30 Uhr Prammer - Aktionstag mit SchülerInnen

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer begrüßt 50 SchülerInnen aus Linz und Mödling, die an den Aktionstagen politische Bildung teilnehmen und die im Parlament Ausschuss-Sitzungen simulieren (Parlament).

10.00 Uhr Buchinger - Pressekonferenz

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Österreichs Sozialpolitik im EU-Kontext" Stellung (10 Uhr, Regierungsgebäude, Stubenring 1, 1010 Wien, Pressezentrum 5. Stock).

10.30 Uhr Silhavy beim Festakt "Starke Regionen - Brückenpfeiler für Europa, Europäische Strukturförderung 2007 - 2013" in Deutschland

Staatssekretärin Heidrun Silhavy nimmt an einem Festakt zum Thema "Starke Regionen - Brückenpfeiler für Europa, Europäische Strukturförderung 2007 - 2013" teil. Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen der deutschen EU-Präsidentschaft. Bei dieser Veranstaltung wird Staatssekretärin Silhavy mit der EU-Kommissarin für Regionalpolitik, Danuta Hübner, sowie mit Ministerkollegen für die EU-Strukturfonds aus anderen EU-Staaten zusammentreffen (Hof, Kulmbacherstraße 5, Bayern).

12.15 Uhr Gusenbauer bei Podiumsdiskussion in Berlin

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an einer Podiumsdiskussion des WDR zum Thema "Europas Globalisierung" teil. Moderation: Jörg Schönenborn (Deutschland, Berlin).

14.00 Uhr Darabos bei Live-Vorführung von Kampfmittelbeseitigung

Im Rahmen der 3. internationalen EOD-Konferenz (Explosive Ordnance Disposal) nimmt Verteidigungsminister Norbert Darabos an einer Live-Vorführung von Kampfmittelbeseitigung in Grossmittel teil (14 Uhr, Jansa-Kaserne Grossmittel, 2603 Felixdorf).

16.00 Uhr Prammer bei Verleihung des "Press Freedom Award - Signal für Europa"

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt gemeinsam mit "Reporter ohne Grenzen Österreich" zur Verleihung des "Press Freedom Award -Signal für Europa" (16 Uhr, Abgeordnetensprechzimmer, Parlament; Anmeldung unter veranstaltungsservice3@parlament.gv.at ).

17.30 Uhr Prammer eröffnet Sonderausstellung

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer eröffnet die Sonderausstellung "Harry Weber. FotoChronist" ("Erinnerungsbunker" beim Bezirksmuseum Alsergrund, Arne Karsson-Park).

19.00 Uhr Schmied bei Diskussionsrunde

Bildungsministerin Claudia Schmied nimmt an der Diskussion zum Thema "Zukunft(kultureller) Bildung? - Szenarien, Trends und notwendige Innovation" teil (Museumsquartier, 7).

DONNERSTAG, 10. Mai 2007:

Verteidigungsminister Norbert Darabos begleitet Bundespräsident Heinz Fischer beim Staatsbesuch in der Republik Zypern.

09.00 Uhr Schmied bei Preis-Verleihung

Bundesministerin Claudia Schmied nimmt an der Verleihung des "Kinder-und Jugendpreis" teil (Gleisdorf, Graz).

10.00 Uhr Berger - Eröffnungsrede

Justizminister Maria Berger spricht bei der Eröffnung des Bezirksgerichtes Graz West die Eröffnungsrede (Grieskai 88, 8020 Graz).

10.00 Uhr Buchinger - Pressekonferenz

Konsumentenschutzminister Erwin Buchinger nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Konsumentenbarometer - Vorhaben im Konsumentenschutz" Stellung (10 Uhr, Regierungsgebäude, Stubenring 1, 1010 Wien, Pressezentrum 5. Stock).

12.00 Uhr Kranzl - Presskonferenz

Staatssekretärin Christa Kranzl nimmt in einem Pressgespräch zu aktuellen politischen Fragen Stellung (Flughafen Graz, Konferenzraum IV).

16.00 Uhr Silhavy bei Arbeitsmarktkonferenz in Ungarn

Staatssekretärin Heidrun Silhavy nimmt an der Österreichisch-Ungarischen Arbeitsmarktkonferenz teil. Staatssekretärin Silhavy wird dort ein Impulsreferat halten (Szombathely, Hotel Claudius, Ungarn).

17.15 Uhr Bures - Referat

Frauenministerin Doris Bures referiert im Rahmen der Veranstaltung "KLARA! Ergebnisse des Netzwerks für Equal Pay und Gendergleichstellung am Arbeitsmarkt" zum Thema "Maßnahmen für mehr Einkommensgerechtigkeit" (Netzwerk österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen, 6, Stumpergasse 41-43/II/R3).

19.00 Uhr Gusenbauer bei Gala-Veranstaltung in Hamburg

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an der Gala-Veranstaltung "Die Goldene Feder 2007" teil und überreicht die Auszeichnung an Anna Netrebko (Deichtorhallen, Hamburg).

19.00 Uhr Schmied bei Buchpräsentation/Podiumsdiskussion

Bildungsministerin Claudia Schmied nimmt an der Buchpräsentation "Verbildete Schule - Die neue Schmetterlingsschule" von Lotte Ingrisch teil (Lesesaal der Universitätsbibliothek, Teinfaltstraße 10).

19.00 Uhr Ascherman-Vortrag "A Rabbinic View of Human Rights in Israel"

Im Rahmen der "Karl Kahane Lecture Series: Talking for Peace" hält Rabbi Arik Ascherman (auf englisch) einen Vortrag zum Thema "A Rabbinic View of Human Rights in Israel". Einleitung: Patricia Kahane (19 Uhr, Bruno Kreisky Forum für Internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

19.00 Uhr Knoll bei Vernissage: "Reigen" - Elke Zauner

Die Leiterin der Zukunfts- und Kulturwerkstätte, Gertraud Knoll, lädt zur Vernissage von Elke Zauner "Reigen". Die Arbeit von Elke Zauner symbolisiert den Kreislauf der Gesellschaft und das Aufeinandertreffen von Menschen. Zur Eröffnung spricht Elisabeth Fritz, Kulturwissenschaftlerin und Kuratorin. Dauer der Ausstellung bis 28. Juni 2007 (Zukunfts- und Kulturwerkstätte, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien).

19.30 Uhr Buchinger bei Diskussion mit StudentInnen

Sozialminister Erwin Buchinger diskutiert mit StudentInnen über aktuelle politische Themen (Campus Brigittenau, Großer Saal, Lorenz Müllergasse 1a, 1200 Wien).

FREITAG, 11. Mai 2007

10.00 Uhr Buchinger eröffnet PVA-Landesstelle St. Pölten

Sozialminister Erwin Buchinger hält bei der Eröffnung der Landesstelle St. Pölten der PVA eine Ansprache (10 Uhr, Kremser Landstraße 5, St. Pölten).

11.30 Uhr Prammer/Stadlbauer bei Bundesaktion "Weg mit dem schlechten Gewissen" - "Rabenmutter"tag der SPÖ Frauen 2007

Einen echten "Angriff" auf das längst überholte Bild der Rabenmutter starten die SPÖ Frauen an ihrem bereits traditionellen "Rabenmutter"tag. Ein großer schwarzer Rabe wird als Zielscheibe aufgestellt. PassantInnen werden eingeladen, mit Bällen das längst überholte Klischeebild umzuwerfen, um sich so symbolisch vom schlechten Gewissen zu befreien. Bundesaktion mit Bundesfrauenvorsitzender, Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Bettina Stadlbauer und anderen Nationalrätinnen (11.30 Uhr, Stock-im-Eisen-Platz, 1010 Wien).

15.00 Uhr Buchinger bei Veranstaltung zum Thema "Pflege"

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der Informations- und Diskussionsveranstaltung des Pensionistenverbandes Stockerau zum Thema "Pflege" gemeinsam mit SPÖ-Abgeordnetem Hannes Bauer und Landesrätin Karin Kadenbach teil (15 Uhr, Franz Blabolil-Clubheim, in der Au 1a, 2000 Stockerau).

19.30 Uhr Bures bei Diskussionsveranstaltung

Frauenministerin Doris Bures nimmt gemeinsam mit Adelheid Ebner(Landtagsabgeordnete, Bürgermeisterin und SPÖ Bezirksvorsitzende Zwettl), Renate Seitner (Bundesrätin), Christa Bogath (ÖGB NÖ Frauenvorsitzende), Ilse Spritzendorfer (Obfrau Frauenberatung Zwettl)und Denise Groschan (SJ Stv. Landesvorsitzende) an der Diskussionsveranstaltung "Frauen verdienen mehr" teil. Moderation:
Sylvia Löffelmann (SPÖ Bezirksfrauenvorsitzende). (Gasthaus Helletzgruber, Johann Böhm Saal, Bahnhofstraße 7, 3900 Schwarzenau).

21.30 Uhr Gusenbauer bei Festwochen-Eröffnung

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an den Eröffnungsfeierlichkeiten der Wiener Festwochen teil (Rathaus).

SAMSTAG, 12. Mai 2007:

20.00 Gusenbauer bei Premiere

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer bei der Premiere "Aus einem Totenhaus" (Theater an der Wien).

(Schluss) mp/mm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001