SJ NÖ: Wählen mit 16 jetzt endlich auch in NÖ umsetzen!

Wieland: Nun gibt es für die VP NÖ keinen Vorwand mehr eine Wahlaltersenkung für die Landtagswahl weiter zu blockieren!

Wien (OTS) - Gestern wurde im MinisterInnenrat im Rahmen des so genannten Demokratiepaketes, die Wahlaltersenkung auf 16 Jahre beschlossen. "Somit hat sich die langjährige Forderung der Sozialistischen Jugend (SJ) nach einer Wahlaltersenkung endlich durchgesetzt!" zeigt sich Bernhard Wieland, Landesvorsitzender der Sozialistischen Jugend NÖ (SJ NÖ) erfreut.

"Umso wichtiger ist es sofort sicher zu stellen, dass die 16- und 17-Jährigen auch bei den nun anstehenden NÖ Landtagswahlen bereits ihre Stimmen abgeben können!", fordert Wieland nun eine rasche Änderung der Wahlordnung in NÖ.

"Denn nach dieser Einigung im MinisterInnenrat gibt es für die VP NÖ keinen Vorwand mehr weiter eine Wahlaltersenkung für die Landtagswahl zu blockieren", so Wieland abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

SJ NÖ
Tel.: 027 42 / 22 55-222
http://www.sjnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0002