Am 6. Mai eröffnet die Österreichische Filmgalerie in Krems ihre neue Ausstellung "Mythos Marlene Dietrich"

Krems (OTS) - Die erste Marlene Dietrich Ausstellung in Österreich widmet sich dem unverwechselbaren Mythos des Weltstars. Stargast der Eröffnungswoche ist der Regisseur und Enkel von Marlene Dietrich -David Riva, der am Sonntag um 13:00Uhr seinen Film "Marlene Dietrich:
Her own Song" in der Österreichischen Filmgalerie persönlich vorstellt.

Infos: www.filmgalerie.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Barbara Blohberger
Leitung Marketing/PR
Österreichische Filmgalerie GmbH
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, A-3500 Krems
Tel.: 02732 90 80 00/61
Fax. : 02732/ 90 80 01
Mobil: 0676/88 010 561
barbara.blohberger@filmgalerie.at
www.filmgalerie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001