Fritz Lechner übernimmt Leitung der Mediaberatung von Agenturen bei Medscreen

Wien (OTS) - Mag. Fritz Lechner verstärkt ab sofort das Team von Medscreen, dem Wiener Anbieter von Infosystemen für Österreichs Arztpraxen und Ambulatorien, wo er sich um die Beratung von Mediaagenturen und der Werbewirtschaft kümmern wird.

Fritz Lechner war zuvor bei Goldbach Media und der Heimatwerbung für die Vermarktung von Online-, TV-, Radio-Werbezeiten zuständig. Darüber hinaus hat der Marketing-Fachmann langjährige Erfahrung mit der Etablierung neuer Marken in Österreich. So war Lechner bereits für Marken wie Gloriette, Wittmann und Jacobs Kaffee verantwortlich und betreute die Einführung der Marken Camel Active oder Jacobs Icepresso in Österreich.

Bei Medscreen zeichnet der Vollblut-Marketer für die umfassende Betreuung von Mediaagenturen und Werbewirtschaft verantwortlich. "Ich freue mich sehr auf diese spannende Aufgabe. Dieses neue Medium garantiert volle Aufmerksamkeit und damit neue Werbemöglichkeiten", sprüht Lechner vor Tatendrang.

"Unser Unternehmen wächst derzeit besonders rasch und ist ein attraktiver Partner für die Werbewirtschaft. Für 2007 wurde bereits eine intensive Zusammenarbeit mit den größten Media-agenturen des Landes begonnen. Mit Fritz Lechner haben wir die perfekte Ergänzung für das Medscreen-Beratungsteam gefunden." erklärt Gergely Téglásy, Geschäftsführer von Medscreen.

An den Medscreen-Standorten bieten bereits über 300 Ärzte ihre Leistungen an und man erreicht inzwischen über die Flat-Screens über 500.000 Kontakte pro Monat. Medscreen kann sich somit nach kurzer Zeit bereits mit jedem österreichischen Gesundheitsmagazin messen.

Über Medscreen:

Das Wiener Unternehmen Medscreen (www.medscreen.at) startete im August 2006 mit großem Erfolg ein neues Informations- und Unterhaltungs-Angebot für Österreichs Arztpraxen und Ambulatorien. Über Flachbildschirme in Wartezimmern werden einerseits Gesundheitsinformationen, Nachrichten und Unterhaltung für Patienten geboten, andererseits erhielt die Werbewirtschaft durch Medscreen eine neue, attraktive Werbeplattform mit hohem Aufmerksamkeitswert.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Jürgen Gangoly
Agentur Skills
gangoly@skills.at
Tel.: +43 / 1 / 505 26 25-13

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKI0001