Liesing: Faszinierende Sternbilder im Frühling

Infos vom "Astronomischen Büro Wien": Tel. 889 35 41

Wien (OTS) - Umfassende Informationen über die Gestirne in der schönen Frühlingszeit erhalten Interessierte an drei Abenden im beliebten Freiluft-Planetarium auf dem Georgenberg (in Wien 23., Georgsgasse - Rysergasse). Das "Astronomische Büro Wien" organisiert am Freitag, 13. April, am Samstag, 14. April, und am Sonntag, 15. April, eine "Frühlings-Sternbilderschau". Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 21.15 Uhr. Treffpunkt ist beim Aufgang zur "Wotruba-Kirche" in Mauer. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Auskünfte zu diesen Zusammenkünften erteilt das "Astronomische Büro Wien" unter der Rufnummer 889 35 41.

Kostenfreie Sternbilder-Karten für alle Teilnehmer

Voraussetzung für eine Durchführung der "Sternbilderschauen" ist schönes Wetter. Bei ungünstigen Wetterbedingungen findet ein eingeschränktes Ersatz-Programm, mitsamt Erklärung aller "Geheimnisse" des Freiluft-Planetariums, statt. Jeder Besucher erhält gratis eine Sternbilder-Karte, in der viele Vorgänge am nächtlichen Himmelszelt angeführt sind. Die Mitnahme privater Taschenlampen wird anempfohlen. Einfache Ferngläser können bei kleinen Sehschwächen eingesetzt werden. Mit der Bus-Linie 60 A (bis Haltestelle Kaserngasse) ist das Freiluft-Planetarium auf dem Georgenberg bestens erreichbar. Unterstützt durch kundige Astronomen machen die Gäste spannende Himmelsbeobachtungen mit freiem Auge. Gigantische Fernrohre gibt es auf dem Georgenberg nicht. Der Bau dieser Anlage wurde durch den Bezirk und andere Partner gefördert.

Allgemeine Informationen:

o Astronomisches Büro Wien: http://members.ping.at/astbuero/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006