2006 - Ein herausragendes Jahr in der Firmengeschichte der Klöckner & Co AG

• Sehr gute Ergebnisentwicklung 2006 • Positive Kursentwicklung • Weiterer Abbau der Verschuldung • Planmäßiger Ausbau der Expansionsstrategie • Positiver Ausblick auf Geschäftsjahr 2007

Duisburg (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

|Gewinn- und Verlustrechnung | |01.01. - |16.03. - |Pro-Forma**| | | |31.12.2006 |31.12.2005 |01.01. - | | | | |* |31.12. 2005| |Umsatz |Mio. E|5.532 |3.969 |4.964 | |Ergebnis vor Zinsen, Steuern |Mio. E|395 |154 |197 | |und Abschreibungen (EBITDA) | | | | | |Ergebnis vor Zinsen und |Mio. E|337 |108 |135 | |Steuern (EBIT) | | | | | |Ergebnis vor Steuern (EBT) |Mio. E|273 |59 |81 | |Jahresüberschuss (EAT) |Mio. E|235 |43 |52 | |Ergebnis je Aktie |E |4,44 |- |- | |(unverwässert) | | | | | | | | | | | |Kennzahlen | | | | | |Absatz |Tto |6.127 | |5.868 | |Beschäftigte zum Stichtag | |9.688 | |9.901 |

*) ohne Auflösung des negativen Firmenwertes von 147 Mio. E, Restrukturierungsaufwendungen von 17 Mio. und Aufwand aus Desinvestment von 2 Mio. sowie im EBT und EAT ohne Transaktionskosten von 36 Mio.E **) ohne Auflösung des negativen Firmenwertes von 139 Mio. E, Restrukturierungsaufwendungen von 17 Mio. E und Ergebnis aus Desinvestment von 2 Mio. sowie im EBT und EAT ohne Transaktionskosten von 39 Mio. E Erläuterung Pro-Forma: Die Pro-Forma-Finanzinformationen 2005 dienen zur Verbesserung des Einblicks in die Ertrags- und Finanzlage des Konzerns. Sie stellen dar, welche Auswirkungen der Gesellschafterwechsel zum 16. März 2005 auf die historischen Abschlüsse gehabt hätte, wenn der Konzern bereits zum 1. Januar 2005 in der durch die Unternehmenstransaktion zum 16. März 2005 geschaffenen Struktur bestanden hätte. Über Klöckner & Co: Klöckner & Co ist der größte produzentenunabhängige Stahl- und Metalldistributeur im Gesamtmarkt Europa und Nordamerika. Das Kerngeschäft der Klöckner & Co Gruppe ist die lagerhaltende Distribution von Stahl- und Nicht- Eisen-Metallen. Ca. 200.000 aktive Kunden werden durch rund 240 Lager- und Anarbeitungsstandorte in 14 Ländern in Europa sowie Nordamerika versorgt.

Klöckner & Co wurde vor über 100 Jahren von Peter Klöckner gegründet. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2006 mit rund 10.000 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa 5,5 Mrd. Euro.

Die Aktien der Klöckner & Co Aktiengesellschaft sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Amtlichen Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. ISIN: DE000KC01000; WKN:
KC0100; Common Code: 025808576.

Ansprechpartner:

Emittent: Klöckner & Co AG
Am Silberpalais 1
D-47057 Duisburg
Telefon: +49(0)203-307-0
FAX: +49(0)203-307-5000
Email: info@kloeckner.de
WWW: http://www.kloeckner.de
ISIN: DE000KC01000
Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, MDAX
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Bayerische Börse
Branche: Metallindustrie
Sprache: Deutsch

~

Rückfragen & Kontakt:

Nadine Hagemus
Telefon: +49(0)203-307-2288
E-Mail: nadine.hagemus@kloeckner.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 29.03.2007 07:47:33
--------------------------------------------------------------------------------

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001