Gesundheit beginnt am Arbeitsplatz

Wien (OTS) - Der mineralölfreie Kühlschmierstoff "Hardocor" von Erfinder Dipl. Ing. Heinz Bereuter schont die Gesundheit der Arbeitnehmer und erhöht die Lebensdauer der eingesetzten Werkzeuge. Damit können die Herstellkosten in der spanabhebenden Metallbearbeitung wirkungsvoll gesenkt werden.

In Österreich sind über 300.000 Menschen in der Metallindustrie tätig. Untersuchungen zufolge sind ca. 17 % der Krankheitsfälle
in der metallbearbeitenden Industrie Haut- oder Atemwegserkrankungen, die durch Kühlschmierstoffe verursacht werden.

Für den Gesundheitsschutz sind daher gesundheitsverträgliche Kühlschmierstoffe von besonderer Bedeutung.

Mit "Hardocor" wird ein Kühlschmiermittel angeboten, das umfangreiche Verträglichkeitsprüfungen, wie Hautverträglichkeit, Inhalationstest, Mutagenitätstest, LD 50 etc. unterzogen wurde. Die Ergebnisse sind verblüffend.

Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen (u.a. Forschungszentrum Seibersdorf, Chemische Versuchsanstalt des Landes Vorarlberg, TU Aachen etc.) und umfangreiche Praxisberichte belegen die hervorragenden Eigenschaften von "Hardocor" im Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Gesundheitsverträglichkeit und biologische Abbaubarkeit.

"Unser ölfreies, biologisch abbaubares und gesundheitsschonendes Hardocor schmiert wie Öl und kühlt wie Wasser", erklärt Erfinder und Kühlschmierstoff-Pionier Bereuter.

Bereuter weiter: "Dadurch wird der Werkzeugverschleiss stark vermindert, die Oberflächenqualität deutlich erhöht und die Werkzeugstandzeit auf bis zu 100 % erhöht, wodurch bei Serien-fertigung die Maschinenvollkosten um bis zu 5 % reduziert werden können".

Grundlage dieses neuen Produktes ist eine einzigartige chemische Verbindung, die von Bereuter von der Fa. CREATIV Chemie GmbH in mehrjähriger Forschungsarbeit entwickelt und patentiert wurde.

"Hardocor" wird von der Lustenauer Firma CREATIV Chemie in Österreich, der Schweiz und Deutschland vertrieben.

Rückfragen & Kontakt:

CREATIV Chemie GmbH
Mag. Otto Huber
Tel. 0664 230 63 97
e-mail:huber@creativchemie.com
homepage: www.hardocor.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011