Montag, 26. März 2007: Gemeinsamer Kickoff "Gesunde Schule" mit Claudia Schmied, Andrea Kdolsky, Erich Laminger

Projektpräsentation - Urkundenunterzeichnung - Gesunde Jause

Wien (OTS) - Gesundheitserziehung und Gesundheitsförderung sind wesentliche Bestandteile schulischer Bildung. Eine wirksame Gesamtstrategie und bessere Positionierung der Gesundheitsförderung in Schulen ist das Ziel des gemeinsamen Projekts "Gesunde Schule" vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend sowie dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger.

Unterrichtsministerin Claudia Schmied, Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky und der Vorsitzende des Verbandsvorstandes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger Erich Laminger präsentieren in einem Kickoff das auf zwei Jahre angelegte Projekt "Gesunde Schule":

Montag, 26. März 2007, 10.00 Uhr
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Audienzsaal 1014 Wien, Minoritenplatz 5

Programm:

Diashow "Gesundheitsförderung in der Schule"
zwei SchülerInnen des BRG 22, Bernoulligymnasium kommentieren ihre Schulinitiative

Statements von Unterrichtsministerin Claudia Schmied, Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky und Verbandsvorsitzenden Erich Laminger

Urkundenunterzeichnung der Projektvereinbarung "Gesunde Schule" (Fototermin)

Gesunde Jause - SchülerInnen der 2. Klasse des Bernoulligymnasiums laden zum selbstgemachten Buffet aus biologisch-dynamischem Anbau

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Mag.a Petra Hafner
Tel.: +43/(0)1 / 53 120 - 5031
petra.hafner@bmukk.gv.at

Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend
Mag. Jürgen Beilein
Tel.: +43/(0)1 / 71100-4309
mailto: juergen.beilein@bmgfj.gv.at

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
Pressestelle, Holzweber Dieter
Tel.: +43(0)1 / 71132-1120
mailto: dieter.holzweber@hvb.sozvers.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BWK0002