Pressekonferenz mit Ahmed al Kurd, Bürgermeister von Deir al Balah/Gazastreifen

Wien (OTS) - Wir laden Sie herzlich zur

Pressekonferenz anlässlich des Symposiums "Brücken nach Palästina" am 21. März 2007, 11:00 Uhr im Cafe Landtmann, Biedermeier
Zimmer, Dr.Karl Lueger-Ring 4, A-1010 Wien

ein.

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Dr. Ahmed al Kurd, kandidierte bei den Wahlen zum Palästinensischen Legislativrat vom 25. Januar 2006 für die Liste "Wechsel und Reform", Bürgermeister von Deir al Balah/Gazastreifen.
  • Dr. Ramzy Baroud: Journalist, Autor, Chefredakteur von Palestine Chronicle, Bücher: "Searching Jenin" und "The Second Palestinian Intifada", USA

Anlass ist das am 23. und 24. März 2007 stattfindende Symposium "Brücken nach Palästina".

Nach mehr als einem Jahr des Boykotts ist die humanitäre Situation des palästinensischen Volkes, die Auswirkungen der Sanktionierung sowie Perspektiven zukünftiger EZA Thema des Symposiums.

Nähere Infos zum Symposium:
http://www.dar-al-janub.net/palaestina.htm

Wir freuen uns bereits auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen Hr. Leidenmühler unter der Nummer
0699 10 27 89 78 oder per e-mail presse@dar-al-janub.net zur
Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010