Innovations-Scout für Unternehmer

Wien (OTS) - Mit voraussetzungsfrei lesbaren Beiträgen aus der
Welt der Forschung will das Fachmagazin Austria Innovativ Unternehmern ab sofort aufzeigen, welche Technologien übermorgen wichtig werden und wo der wirtschaftliche Nutzen liegt.

Wissen Sie was Zoonosen sind? Oder interessiert es Sie, welche Auswirkungen der Feinstaub auf unseren Organismus hat? Austria Innovativ - Österreichs großes Magazin für Forschung und Technologie - berichtet in seiner aktuellen Ausgabe nicht nur über heimische Forschungsergebnisse zu diesen Themen, sondern zeigt auch, warum sich Hacker künftig an Computern garantiert die Zähne ausbeißen werden, wie intelligente Informationstechnologie das Leben der 50+ -Generation vereinfachen wird und welche High-Tech-Produkte neu am Markt erschienen sind.

Galt das Forschungsjournal bislang primär als Plattform der Scientific-Community, wird das im Bohmann-Verlag herausgegebene Fachmagazin 2007 seine Präsenz in der Wirtschaft weiter ausbauen. Als Kooperationspartner konnte dafür die Wiener Zeitung gewonnen werden, der Austria Innovativ ab sofort regelmäßig beiliegt.

Entsprechend dieser Neuausrichtung wurde auch das inhaltliche Konzept nachjustiert. Neben den bewährten Fachinfos für die Forschungsszene soll künftig der Wirtschaft aufgezeigt werden, wie viel Innovationskraft in Österreich steckt bzw. wie Unternehmen von den zahlreichen Forschungsergebnissen profitieren können. "Wir wollen ab sofort verstärkt Marktchancen identifizieren und wirtschaftlichen Nutzen aufzeigen", beschreibt Dr. Gabriele Ambros, geschäftsführende Gesellschafterin des Bohmann-Verlages das erklärte Ziel der Redaktion. Ambros: "Durch die Erweiterung der Auflage auf 34.500 garantiert verbreitete Exemplare haben wir mit Austria Innovativ jetzt ein Fachmagazin im Portfolio der Bohmann-Gruppe, das seinen Inserenten neben der kompletten heimischen Scientific-Community auch die wichtigsten Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik als Zielgruppe bieten kann".

Rückfragen & Kontakt:

Christian Klobucsar
Bohmann Verlag
Tel. +43/1/740 95-435
klobucsar.zv@bohmann.at
Web: www.austriainnovativ.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MON0001