"Wireless Community Vienna" Stammtisch

Zivil- & strafrechtliche Risken beim Betrieb eines FON-Hotspots

Wien (OTS) - Gefährliche Risken für private Betreiber von FON-WLAN-Hotspots wegen fehlender Rechtssicherheit, unvollständiger Information und mangelnden Supports am Beispiel der "Operation Flo".

Einladung zu Vortrag und Diskussion (Email-Anmeldung bis 23.2.)

Sa, 24.2.2007 von 18-21 Uhr
Cafe Metternich
Siebenbrunnenplatz 5, 1050 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wireless Community Vienna
Erwin Fortelny, VIDEO*VISION
Tel.: +43 1 890-18-81 (Mo-Fr 12:00 - 19:00)
wcv-office@softxl.net
http://wcv.softxl.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004