Baufinanzierung: Fremdwährungsdarlehen nunmehr ohne Währungsrisiko

Wien (OTS) - Powerhyp bringt kostengünstige innovative Baufinanzierung auf den deutschen Markt. Nach einer endfälligen Baufinanzierung im Euro punktet Powerhyp nunmehr mit einer Währungsabsicherung des Schweizer Franken.

Wie der Vertriebschef Prok. Mag. Eibel heute mitteilte bietet der Anbieter für innovative Baufinanzierungen Powerhyp ( www.powerhyp.de ) ab sofort eine Währungsabsicherung Euro zu Schweizer Franken für neue und bestehende Fremdwährungskredite an. Die Laufzeit beträgt 10 Jahre. Damit kann jeder Häuslbauer de facto ohne jegliches Währungsrisiko die Zinsen gegenüber dem Euro um rd. 25% senken. Die Kosten für diese Absicherung sind vergleichsweise gering, diese liegen derzeit unter 5% des Finanzierungsbetrages.

Kostenvergleich:

Eine endfällig gestaltete Powerhyp Schweizer Franken Finanzierung einschließlich einer Währungsabsicherung erfordert für eine Baufinanzierung von 100.000 Euro eine Monatsrate von 500 Euro und eine Laufzeit von 25 Jahren. Dies ergibt eine Gesamtkreditbelastung in der Höhe von 150.500 Euro. Eine vergleichbare Euro Finanzierung mit 1,5% Tilgung und 4,5 % Zins (typische deutsche Festschreibung) erfordert hingegen eine Laufzeit von 31,5 Jahren. Auch hier fällt eine monatliche Rate in der Höhe von 500 Euro an, allerdings -bedingt durch die 6,5 Jahre längere Laufzeit - bei einer Gesamtbelastung von 188.500 Euro. Trotz der Kosten für die Währungsabsicherung besteht daher noch immer eine Differenz von 38.000 Euro bezogen auf ein Finanzierungsvolumen von 100.000 Euro. Bei einer durchschnittlichen Baufinanzierung von 200.000 Euro erspart sich der Häuslbauer daher rd. 76.000 Euro - und das mit einer Absicherung der Währung auf die nächsten 10 Jahre.

Vorteil für den Kunden:

Mit der Powerhyp Finanzierung kann noch ein 40 Jähriger bis zum Pensionsalter mit 65 Jahren eine lastenfreie Immobilie erwerben, bei der scheinbar günstigen 4,5 % Baufinanzierung mit 1,5% Tilgung hat der Immobilienkäufer eine Belastung bis ins hohe Alter, bis rd. 71,5 Jahre - bei 1% Tilgung sogar bis zu 80 Jahre. Bei sinkenden Pensionen kann dies zunehmend zum Problem werden. Die Vorteile der Powerhyp Finanzierung liegen daher auf der Hand - lastenfrei mit 65 und rd. 76.000 Euro Kostenersparnis.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Fleming Eibel
Prokurist
Moneyline Capital Partners GmbH
Graben 27/2/19, A-1010 Wien
Tel: 0043 1 212 60 91
Fax: 0043 1 212 60 91 - 20
email: office@moneyline.at
Web: www.powerhyp.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001