APA-OnlineJournal aktuell: Wachstum durch technischen Fortschritt

Wien (OTS) - Dem technologischen Wandel hat Österreich einen erheblichen Anteil seines Wirtschaftswachstums zu verdanken - so lautet die Kernaussage einer Teilstudie des Weißbuchs des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo). Ohne qualitative Veränderungen der Produktion wäre das Wachstum der realen Wertschöpfung demnach von 1990 bis 2004 um knapp zwei Drittel geringer ausgefallen.

Die reine Steigerung des Einsatzes bestehender Produktionsfaktoren hätte die österreichische Volkswirtschaft jährlich um nicht einmal 1 Prozent statt tatsächlich um 2,38 Prozent wachsen lassen, heißt es in einer Pressemitteilung. "Technologische Veränderungen haben eine herausragende Bedeutung als treibende Kraft des Wachstums und damit des materiellen Wohlstands. Forschungs-, Innovations- und Technologiepolitik müssen daher tragende Säulen einer an Wachstum und Beschäftigung orientierten Wirtschaftspolitik sein", so Michael Peneder, Wifo-Experte und Mitautor der Teilstudie. Mehr dazu lesen Sie im aktuellen Top-Thema des APA-OnlineJournals FORSCHUNG unter http://www.journale.apa.at.

Die APA-OnlineJournale bieten für alle Entscheidungsträger den kompetenten und kompakten Überblick. Die Branchenredakteure der APA -Austria Presse Agentur beliefern insgesamt 14 Themenkörbe mit Information in gewohnt schneller, ausgewogener und zuverlässiger Weise. "Be Informed. Be in Front" mit den Fach-News, die dem Manager die relevanten Nachrichten direkt auf den Bildschirm bringen.

Ein APA-OnlineJournal setzt sich aus einem tagesaktuell befüllten Archiv, einem täglichen News-Ticker und einer zumindest wöchentlichen Top-Story zusammen: Der tägliche News-Ticker versorgt die Abonnenten mit den drei bis fünf gewichtigsten Meldungen aus der Branche. Das wöchentliche Top-Thema befasst sich umfassend mit dem relevantesten Ereignis innerhalb dieses Zeitraumes. Zu guter Letzt bietet ein ergiebig befülltes Archiv übersichtliche Möglichkeiten zu gezielter Recherche und Information für unternehmerische Entscheidungen.

Die APA-OnlineJournale sind ein komplett ausgestattetes Rüstzeug für all jene, die wissen wollen und müssen, was in einer bestimmten Branche vor sich geht. Alle Trends, alle Unternehmen und alles über die wichtigsten Akteure finden Sie in den APA-OnlineJournalen. Nutzen Sie jetzt unser spezielles Angebot für Sie: 12 Monate bezahlen plus 2 Monate GRATIS:
http://www.journale.apa.at/cms/journale/shared/abo_ots.htm

Zusätzlicher Service: Nutzen Sie den APA-BranchenTreff für persönliche Kontakte. http://branchentreff.apa.at/

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Christian Call
Leiter Verkaufsteam Branchendienste
Tel. +43/1/360 60-3616
christian.call@apa.at
http://journale.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AOJ0001