VP-Tschirf: Ergebnis ist Ausdruck für starke Oppositionspolitik

Wien (VP-Klub) - Der Klubobmann der ÖVP im Wiener Rathaus, LAbg. Matthias Tschirf, äußerte sich positiv zum Wahlergebnis von Norbert Walter zum neuen Stadtrat: "Norbert Walter hat 44 Stimmen bekommen, das ist mehr als die doppelte Klubstärke der ÖVP im Wiener Gemeinderat!"

Walter sieht sich in seiner Politik bestätigt: "Es ist wichtig, sachorientiert Politik für die Wienerinnen und Wiener zu machen. Wien braucht starke Kontrolle, eine starke Opposition. Ich freue mich, dass dieses Wahlergebnis diesen Weg unterstreicht. Das ist Ausdruck für eine starke Oppositionspolitik!"

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0007