Digitale Reputation: Ein guter Ruf im Internet zahlt sich aus

Wien (OTS) - Ob Unternehmens-Interna, die an die Öffentlichkeit dringen, berechtigte Kritik von Kunden oder Stimmungsmache durch die Konkurrenz: Ein positives Image kann rasch Kratzer abbekommen. Besonders in Zeiten von Online-Foren und Blogs ist der gute Ruf ständig in Gefahr.

Mit der steigenden Vernetzung verschwimmen Online- und Offline-Reputation. Schlechte Nachrichten verbreiten sich in Windeseile, über Glasfaser schneller als je zuvor. Mit teilweise massiven Auswirkungen: Denn Meinungsäußerungen im Internet beeinflussen Kaufentscheidungen stärker als man glaubt. Davon betroffen sind vor allem Große, aber auch Klein- und Mittelunternehmen. Auf der anderen Seite ergeben sich für vorausschauende Firmen durchaus Wettbewerbsvorteile.

Wie reagieren Unternehmen auf Kritik und Unterstellungen im World Wide Web? Welche Konsequenzen kann das auf das Geschäft im "echten Leben" haben? Wer überblickt die Weiten des Internets überhaupt noch? Welche Risiken bergen Corporate Blogs? Wie groß sind Vorteile und Nachteile bei der Integration der Online-Welt in den Kommunikations-Mix? Und welche Stolpersteine gibt es auf dem Weg zum PR-Erfolg zu überwinden?

Über rechtliche Aspekte, aktuelle Trends und Erfolgsfaktoren diskutieren Experten beim kommenden Event der APA-E-Business-Community am 25. Jänner im Wiener Haus der Musik.

Es diskutieren: Clemens Pig (MediaWatch), Manuel Aghamanoukjan (Gentics), Christian Czaak (economyaustria), Wolfgang Giegler (Ideal Communications), Thomas Lutz (Microsoft) und Vera Pesata (Geizhals.at).

Die Plattform

Application Service Providing, Customer Relationship Management und Multimedia Messaging Service: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit sechs Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem führenden Content-Provider für Portals und Mobile Devices, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Journalisten sind zu diesem Event herzlich eingeladen - bitte anmelden!

Datum: Donnerstag, 25. Jänner 2007 Ort: Haus der Musik, Wien 1, Seilerstätte 30 Thema: Digitale Reputation: Ein guter Ruf im Internet zahlt sich aus Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino, Dachgeschoß Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal Ausklang: mit Networking

Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos. Bitte um Zusage oder Absage via E-Mail an: ebc@apa.at

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001