Fototermin Rieder/Wehsely: Neue Piktogramme für Wiener Linien

Wien (OTS) - Kommenden Dienstag werden Vizebürgermeister Sepp Rieder und Frauenstadträtin Sonja Wehsely im Rahmen eines Fototermins den ersten Bus der Wiener Linien mit den neuen Piktogrammen versehen. Die neuen Piktogramme sind Teil der Mitte Dezember präsentierten Gender Mainstreaming-Kampagne der Stadt Wien. Die altbekannten Piktogramme, mit denen Fahrgäste aufgefordert werden, alten und behinderten Menschen oder Personen mit Kleinkind einen Sitzplatz zu überlassen, werden künftig durch eine neue Version der Kleber ergänzt.

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 16. Jänner 2006, 10 Uhr

Ort: Friedrich-Schmidt Platz (Hinter dem Rathaus, Nähe Eingang Stadtinformation), 1082 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Marianne Lackner
Mediensprecherin Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel. 01/4000-81840
Handy: 0664/82 68 767
E-Mail: marianne.lackner@magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012