Maßgeschneidertes Weiterbildungsangebot für die österreichische Tourismusbranche

Webkonferenz: eLearning mit dem Tourismuslehrgang der Wirtschaftsuniversität Wien - 3 Termine am 16.1.2007 in 3 Sprachen

Wien (OTS) - Der Tourismuslehrgang der Wirtschaftsuniversität Wien bietet ein hochwertiges Kurzstudium mittels eLearning an. Am 23. Jänner 2007 startet ein neuer Lehrgang, der neben österreichischen Teilnehmern besonders auch Bewerber aus osteuropäischen Ländern anspricht.

Die außergewöhnliche Präsentation des Lehrganges beeindruckt durch die Verwendung der modernsten Kommunikationstechnologie. Sie wurde so gewählt, dass Medienvertreter einen Eindruck erhalten, wie eLearning im Lehrbetrieb abläuft. In Form eines interaktiven Gespräches präsentieren der Lehrgangsleiter Prof. Dr. Klaus Arnold und drei Gäste in drei Sprachen den Tourismuslehrgang an der WU Wien und werden auch gern Fragen beantworten.

1. Webkonferenz - Sprachen: Deutsch und Slowakisch
Dienstag, 16.1.2007, 13.00 - 13.45 Uhr
Personen: Prof. Dr. Klaus Arnold, Kristina Neprashova
Aufzeichnung: http://www.iots.at/index.php?id=279&id_konfi=346

2. Webkonferenz - Sprachen: Deutsch und Ungarisch
Dienstag, 16.1.2007, 14.00 - 14.45 Uhr
Personen: Prof. Dr. Klaus Arnold, Krisztina Erdös
Aufzeichnung: http://www.iots.at/index.php?id=279&id_konfi=344

3. Webkonferenz - Sprachen: Deutsch und Rumänisch
Dienstag, 16.1.2007, 15.00 - 15.45 Uhr
Personen: Prof. Dr. Klaus Arnold, Simona Dietrich (1)
Aufzeichnung: http://www.iots.at/index.php?id=279&id_konfi=345

Der Lehrgang für Tourismuswirtschaft der Wirtschaftsuniversität Wien betreibt seit mehr als 60 Jahren touristische Weiterbildung auf höchstem Niveau. Als einziger Tourismus Lehrgang in Europa wird neben dem normalen Unterricht im Hörsaal ein wesentlicher Teil des Lehrganges in Form von echtem, d.h. webbasierten und interaktivem eLearning betrieben. Dies ermöglicht es den Studierenden, ihren Beruf weiterzuführen und gleichzeitig am Lehrgang teilzunehmen. Sie können über Internet auch von zu Hause die Online-Vorlesungen und Übungen absolvieren. Gegenüber anderen Lehrgängen ersparen sie sich so viel Zeit und Geld für Anfahrt und Aufenthalt am Studienort. Zur Teilnahme wird lediglich ein Hochgeschwindigkeits-Internetanschluss benötigt, eine Webcam und ein Headset werden vom Lehrgang bereit gestellt.

Am 23. Jänner 2007 beginnt ein neuer Lehrgang mit Schwerpunkt für osteuropäische Länder. Als Standort wurde die Kleinstadt Neusiedl am See gewählt, die direkt am Neusiedler See, dem wichtigsten Tourismusgebiet des Burgenlandes liegt. Lehrgangssprachen sind wegen der Bedeutung für die touristische Managementausbildung Deutsch und Englisch.

Der Österreichische Universitätslehrgang für Tourismuswirtschaft ist ein praxisorientiertes Kurzstudium von 4 Semestern. Die Teilnehmer sind Studenten der Wirtschaftsuniversität Wien. Der Lehrgang verbindet langjährige Tradition mit modernster Technologie. Mit abwechselnden Blockveranstaltungen und eLearning spricht das Angebot auch die berufstätigen Aufsteiger an.

Über iOTS

iOTS ist ein neues Kommunikationstool: Sie haben der Öffentlichkeit etwas zu sagen. Das können Sie wie schon bisher mit APA-OTS tun. Mit iOTS bringen Sie Ihre Botschaft interaktiv und in Wort und Bild an die Zielgruppen. Eine iOTS findet nur im Internet statt und verwendet die Webkonferenz-Technologie der Wiener Firma AIVET. Mindestvoraussetzung fürs Verfolgen der iOTS ist eine Hörmöglichkeit (Boxen oder Kopfhörer). iOTS ist eine Kooperation zwischen APA-OTS und AIVET.

Weitere Informationen unter www.iOTS.at , technische Informationen unter http://www.aivet.com/breezehowto

(1) Frau Simona Dietrich wurde in Deva in Rumänien geboren und führt heute mit ihrem Mann einen der größten Tourismusbetriebe im Waldviertel. Ihren Erfolg verdankt sie ständiger Weiterbildung um immer auf dem neuesten Wissensstand zu sein.

Rückfragen & Kontakt:

TMA GmbH
Neicy Malieckel
Tel.: 059010-28570
E-Mail: office@tm-austria.at
http://www.tm-austria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IOT0001