icomedias präsentiert "Currywurst und Kernöl"

Lieblingsrezepte von Kunden und Partnern aus Deutschland und Österreich

Graz/Berlin (OTS) - Ein Kochbuch mit 65 Rezepten von Kunden und Partnern aus Deutschland und Österreich - das Ergebnis dieses ungewöhnlichen Projekts wurde diese Woche von icomedias Systemhaus präsentiert. Auf insgesamt 160 Seiten stellen hochkarätige Kunden (und Hobbyköche) ihre Lieblingsgerichte vor, wie zum Beispiel der Landeshauptmann der Steiermark, der Bürgermeister von Graz oder der Oberbürgermeister von Potsdam.

Die Idee zu diesem Kochbuch entstand vor etwa einem Jahr, die Resonanz der zur Teilnahme eingeladenen Kunden und Partner war überwältigend. Das gesamte Projekt, von der Konzeption und Koordination über die Text- und Bild-Redaktion bis zur Fotografie, wurde von icomedias in-house abgewickelt. Die unternehmenseigene Redaktion von icomedias betreut seit Jahren renommierte Kunden wie den Deutschen Bundestag oder das Willy-Brandt-Haus.

Die Rezepte sind nicht nur in gedruckter Form als Buch, sondern auch plattformübergreifend im Internet unter www.icomedias.com/kochbuch sowie optimiert für mobile Endgeräte wie PDA und teilweise auch als VideoPodcast verfügbar.

Das Kochbuch ist für Interessenten zum Selbstkostenpreis von 25 Euro pro Exemplar erhältlich. icomedias spendet diesen Betrag zur Gänze den Aktionen "Licht ins Dunkel" und "Menschen für Menschen".

Aus dem Inhaltsverzeichnis (Auszug in alphabetischer Reihenfolge):
Hofrat Dr. Heinz Anderwald (Landtagsdirektor Landtag Steiermark), Henrik Bortels (Märkische Allgemeine Zeitung), Mag. Marina Dominik (Stadt Graz), Dr. Kurt Flecker (Zweiter Landeshauptmann-Stellvertreter des Landes Steiermark), Mag. Dieter Hardt-Stremayr (Graz Tourismus), Erwin Harrer (Kleine Zeitung), Jann Jakobs (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam), Mag. Siegfried Nagl (Bürgermeister der Landeshauptstadt Graz), Reiner Raestrup (RBB - Rundfunk Berlin-Brandenburg), Hermann Schützenhöfer (Erster Landeshauptmann-Stellvertreter des Landes Steiermark), Stefan Thomas (Deutscher Bundestag), Mag. Franz Voves (Landeshauptmann der Steiermark), Dr. Günther Ziesel (Grazer Symphonisches Orchester) und viele mehr.

Über icomedias

icomedias ist spezialisiert auf digitale Kommunikation und innovative Technologien. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin und Graz entwickelt seit mehr als elf Jahren erfolgreich Lösungen für große öffentliche und privatwirtschaftliche Auftraggeber.

icomedias betreut Kunden wie den Deutschen Bundestag, das Land Brandenburg, das Land Steiermark, das Land Salzburg sowie die Landeshauptstädte Potsdam und Graz. icomedias hat bereits eine Reihe von Auszeichnungen erhalten, darunter mehrere Österreichische Staatspreise.

Bildmaterial

Fotos in druckfähiger Auflösung zur redaktionellen Verwendung sind abrufbar unter:
www.icomedias.com/bildarchiv/

Belegexemplar für Presse

Ein kostenloses Presse-Belegexemplar kann angefordert werden per E-Mail an marketing@icomedias.com oder telefonisch unter +43 (316) 721 671 -231.

Rückfragen & Kontakt:

icomedias Österreich Systemhaus GmbH
A-8020 Graz, Entenplatz 1
Mag. Heidemarie Simon
heidemarie.simon@icomedias.com
Tel.: +43 (316) 721 671 -231

icomedias Deutschland Systemhaus GmbH
D-10969 Berlin, Alexandrinenstraße 2-3
Herr Joachim Senger
joachim.senger@icomedias.com
Tel.: +49 (30) 695 399 -245

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0001