Bergkristall !!!Free TV-Premiere!!!

Samstag, 23. Dezember 2006, 20.15 Uhr bei ATV

Wien (OTS) - Joseph Vilsmaier, bekannt durch seine Regiearbeit in Werken wie "Comedian Harmonists", "Stalingrad" oder "Schlafes Bruder", hat sich 2004 dem Adalbert Stifter Werk "Bergkristall" angenommen und daraus ein Weihnachtsmärchen für die ganze Familie geschaffen. In der Weihnachtsnovelle aus dem Jahr 1853 geht es um den Kampf zweier Alpendörfer und um eine auseinander brechende Familie, die erst auf der Suche nach zwei in der Heiligen Nacht verschwundenen Kindern wieder versöhnt wird. ATV trat in diesem Film neben der ARD erstmals als Co-Produzent einer Spielfilmproduktion auf und wird den Film am 23. Dezember 2006 als Free TV-Premiere senden.

Als Drehort der Geschichte wurde die atemberaubende Bergkulisse des Vorarlberger Montafons gewählt, denn die Gefahren die die Berge mit sich bringen können, spielen im Film eine entscheidende Rolle. Die Story ist im 19. Jahrhundert angesiedelt und handelt von zwei verfeindeten Alpendörfern, Gschaid und Millsdorf, die ihren gegenseitigen Hass nicht überwinden können. Verhärtet sind die Fronten und keiner spricht mit jemandem aus dem anderen Dorf - nur der Schuster Sebastian aus Gschaid verliebt sich in die Millsdorfer Färberstochter Susanne. Sie heiraten und sind anfangs auch glücklich, doch aufgrund der Anfeindungen aus dem Dorf kehrt die "Millsdorferin" schließlich ihrem Mann den Rücken, obwohl sie ihn weiterhin innig liebt. Die Kinder müssen daraufhin stets den beschwerlichen Weg über die Berge nehmen, wenn sie ihren Vater besuchen wollen. Ausgerechnet am heiligen Abend werden sie vom einbrechenden Schneefall überrascht und verriren sich. Die folgende Suchaktion verbündet die beiden Dörfer und sie finden nicht nur die Kinder wieder, sondern auch zueinander.

Vilsmaier gelangt mit der Romanadaption "Bergkristall" ein gefühlvolles Weihnachtsmärchen, das von Familie und Freundschaft handelt und dabei wahre Werte vermittelt. Eingebettet hat er die Stifter-Geschichte in eine in der Gegenwart spielende Rahmenhandlung. Die Besetzungsliste ist mit Top-Namen deutscher Schauspieler, wie etwa Katja Riemann, Max Tidof oder Dana Vávrová gespickt. Einem besinnlichen Vorweihnachtsabend im Kreise der Familie steht mit diesem Film nichts mehr im Wege.

Drama, D 2004
Regie: Joseph Vilsmaier
Mit Dana Vávrová, Daniel Morgenroth, Katja Riemann, Max Tidof, Josephina Vilsmaier, Francois Göske, u.a.

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat-TV Services AG
Mag. (FH) Christoph Brunmayr
Press & PR Executive
Press & PR Department
Aspernbrueckengasse 2
1020 Wien, Austria
Tel: +43-(0)1-21364 - 751
Fax: +43-(0)1-21364 - 799
E-Mail: christoph.brunmayr@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001