Adventausstellung Hirschstetten verlängert

Verlängerung bis 23. Dezember - bisher über 80.000 begeisterte BesucherInnen

Wien (OTS) - Aufgrund des überwältigenden Erfolgs wird der Adventmarkt in den Blumengärten Hirschstetten verlängert: Von kommenden Donnerstag bis Samstag laden die StadtgärtnerInnen noch einmal in die Weihnachtsausstellung unter dem Motto "Das Weihnachtsland Deutschland zu Gast" nach Hirschstetten, jeweils von 10:00 - 20:00 Uhr. Bislang haben über 80.000 Menschen die Ausstellung besucht. Groß & Klein erwartet in den wohltemperierten Gewächshäuser eine winterliche Märchenlandschaft. Die Kinderbackstube und der Streichelzoo unterhalten auch die jungen BesucherInnen. Und für gestresste "Christkindln" gibt es die Möglichkeit, am Weihnachtsmarkt noch die allerletzten Geschenke zu erstehen. Bei den Ständen des Bundeslandes Sachsen können Köstlichkeiten wie Christstollen aus Dresden, Keramik aus der Oberlausitz oder Plauener Spitzen verkostet werden.

o Info: Blumengärten-Hirschstetten, 22., Quadenstr. 15, Tel. 4000-42120 http://www.wien.gv.at/ma42/parks/bgh.htm Öffnungszeiten: Donnerstag - Samstag, 10 - 20 Uhr. Eintritt frei! Umweltfreundliche Erreichbarkeit: Bus 23A ab U1-Kagranerplatz

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) ind

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Wolfgang Indrak
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/42101
Handy: 0664-133 76 04
E-Mail: ind@m42.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009